Neue Chancen für Auszubildende bei M & V GmbH “Siegmar“

High-Tech Unternehmen bietet attraktive Ausbildungsplätze im Erzgebirge
Logo M & V GmbH (PresseBox) (Chemnitz, ) M & V “Siegmar“ GmbH Metallbearbeitung und Vorrichtungsbau bietet für das neue Ausbildungsjahr attraktive Ausbildungsplätze am Hauptstandort in Jahnsdorf/Erzgebirge. Das auf die Blechfertigung und den Vorrichtungsbau spezialisierte Unternehmen bildet seit der Gründung vor 18 Jahren im gewerblichen Bereich vielfältig aus. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen ca. 370 Mitarbeiter. Ab September 2014 haben neue Lehrlinge eine Chance, in den Berufen Zerspanungsmechaniker und Konstruktionsmechaniker einen Ausbildungsplatz in dem zukunftsorientierten Unternehmen zu erhalten.

Nach einer herausfordernden geschäftlichen Phase 2013 hat das Unternehmen wieder alle Weichen auf Wachstum gestellt. Die Planungen sehen u. a. vor die Hauptbereiche Blechbearbeitung und Vorrichtungsbau sowie das Profitcenter industrielle Farbgebung im Stammwerk des Unternehmens in Jahnsdorf weiter auszubauen. Auch die Blechbearbeitung in Leipzig und die mechanische Fertigung im Betriebsteil in Jena werden systematisch weiterentwickelt.

Die teamorientierte Ausbildung mit neuster Maschinen- und Anlagentechnik absolvieren zurzeit 7 Auszubildende. Von den jungen zukünftigen Fachkräften werden die gute und fordernde Atmosphäre, die abwechslungsreiche Arbeit, das kollegiale Klima und die moderne Technik bei M & V besonders hervorgehoben.

Benjamin Schlorke, Auszubildender als Konstruktionsmechaniker, meint z. B. „Nach meinem Schulpraktikum wollte ich unbedingt eine Ausbildung im Metallbereich beginnen. Die abwechslungsreiche Arbeit bei M & V macht mir viel Spaß und uns Azubis wurde von Anfang an was zu getraut. Das Verhältnis zu meinen Kollegen ist super und das Wir-Gefühl ist überall zu spüren. Jeder hat ein offenes Ohr und hilft. Ich wurde von Beginn an überall mit einbezogen und konnte so meine persönlichen Stärken und eigenen Ideen mit einbringen.“

Die ausführlichen Stellenbeschreibungen findet man auf der Website unter http://cms.muv-siegmar.de/.... Die Bewerbungen werden ab sofort von Frau Angelika Gey per E-Mail an angelika.gey@muv-siegmar.de entgegengenommen. Wer Fragen hat oder sich das Unternehmen zu einer Unternehmensführung ansehen möchte, wendet sich bitte ebenfalls an Frau Gey.

Über M & V GmbH “Siegmar“ Metallbearbeitung und Vorrichtungsbau
Die M & V GmbH “Siegmar“ Metallbearbeitung und Vorrichtungsbau wurde 1996 gegründet. Zwei Jahre später kam die Schaltschrankgerüstfertigung als weiterer Geschäftsbereich dazu. Nach dem Umzug nach Jahnsdorf 2001 und der Aufnahme der Präzisionsfertigung 2005 in Jena sowie der Blechbearbeitung in Leipzig gehört
M & V mit zu den größten Unternehmen Sachsens. Zu den Kunden zählen namhafte Automobilunternehmen und deren Zulieferer, Maschinen- und Anlagenbauer sowie weitere Fertigungsunternehmen in ganz Deutschland. Diese schätzen insbesondere die moderne Fertigung, das sehr gut geschulte Fachpersonal und damit die hohe Qualität der Vorrichtungen und Blechverkleidungen sowie die durchgängige Betreuung der Projekte durch jeweils einen Ansprechpartner.

Herausgeber
M & V GmbH "Siegmar"
Metallbearbeitung, Vorrichtungsbau
Geschäftsführung
Wilhermsdorfer Straße 30
09387 Jahnsdorf/Erzgebirge
Tel.: +49 (0)37296 / 931-0
Fax: +49 (0)37296 / 931-201
www.muv-siegmar.de

Kontakt

P3N MARKETING GMBH
Bernhardstraße 68
D-09126 Chemnitz
Dr. Ina Meinelt
Geschäftsführerin

Bilder

Social Media