Tabakkonzerne preschen in Deutschland nach vorne

Zahlen von Creditsafe bestätigen exzellente Bonitätsbewertung der Tabakindustrie
(PresseBox) (Berlin, ) Trotz stetiger Regeländerungen und strenger Anti-Raucher-Gesetze, befindet sich die Tabakindustrie in Deutschland weiterhin auf dem Wachstumspfad. Aktuelle Zahlen der Creditsafe Group, dem weltweit meistgenutzten Anbieter von Online-Wirtschaftsauskünften, bescheinigen den Zigarettenkonzernen in Deutschland eine exzellente Bonität. So verbesserte sich die Durchschnittsbenotung der Tabakunternehmen durch Creditsafe-Experten von 1,3 in 2011 auf 1,19 in 2014. Die Bewertungen basieren auf Informationen zur finanziellen Situation, der Analyse der Gewinn- und Verlustrechnungen sowie auf den Jahresbilanzen der Firmen. Creditsafe hat hierzu spezielle Algorithmen entwickelt, die belastbare Daten zur Bonität liefern.

Tabakkonzerne wenig beeindruckt von Nichtraucherschutzgesetzen

Tabakgroßkonzerne wie Philip Morris, British American Tobacco, Japan Tobacco und Reemtsma, die deutsche Tochtergesellschaft von Imperial Tobacco, trotzen der immer härteren Regulierung und fahren in Deutschland weiterhin beträchtliche Gewinne ein. Dies spiegelt sich in den Zahlen wider: Philip Morris Deutschland setzte zum Beispiel 2008 5.96 Mrd. Euro um, konnte die Erträge 2012 weiter auf 6.15 Mrd. Euro steigern. "Sowohl die Bonität als auch der Umsatz der Tabakkonzerne haben sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt. Tabakkonzerne mussten bislang kaum Auswirkungen durch Nichtraucherschutzkampagnen verzeichnen", so Goran Filipovic, CEO von Creditsafe Deutschland.

2017: Herausforderungen durch neue Verpackungen

2017 tritt das neue Anti-Raucher-Gesetz in allen EU Mitgliedsstaaten in Kraft. Mindestens 65 Prozent der Zigarettenverpackungen werden dann abschreckende Bilder und Warnhinweise enthalten. Möglichst vielen, vor allem jungen Rauchern, soll der Griff zur Zigarette bewusst unattraktiv gestaltet werden. Dann wird sich zeigen, ob die neuen Vorstöße aus Brüssel der Tabakindustrie nachhaltig gefährlich werden können.

Creditsafe Firmenauskunft

Die Creditsafe Firmenauskünfte bieten umfassende Informationen zu der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens auf Basis von verfügbaren Registerdaten und weiteren relevanten Datenquellen. Zu der Creditsafe Firmenauskunft gehören Bilanzen, Informationen zu Geschäftsführern und Gesellschaftern, Unternehmensverflechtungen, ein Branchen-Benchmark, Insolvenzinformationen, ein Überwachungsservice, eine Portfolio-Analysefunktion sowie ein internationaler Inkassoservice.

Kontakt

Creditsafe Deutschland
Schreiberhauer Straße 30
D-10317 Berlin
Social Media