Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit wählt Prof. Dr. Christian Spatscheck in den Vorstand

 (v.l.n.r.): Prof. Dr. Christian Spatscheck, Prof. Dr. Michaela Köttig, Prof. Dr. Sabine Stövesand, Prof. Dr. Dieter Röh, Prof. Dr. Gudrun Ehlert, Wolfgang Antes, Prof. Dr. Barbara Thiessen, Prof. Dr. Stefan Borrmann,  Fotograf: Dirk Osterkamp (FH Köln) (PresseBox) (Bremen, ) Auf der letzten Mitgliederversammlung wählte die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) Prof. Dr. Christian Spatscheck von der Hochschule Bremen als Beisitzer in den achtköpfigen Vorstand. Prof. Dr. Christian Spatscheck lehrt Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit an der Fakultät Gesellschaftswissenschaften im Studiengang Soziale Arbeit. Die DGSA versteht sich als Netzwerk zur Förderung und Weiterentwicklung der wissenschaftlichen Grundlagen der Sozialen Arbeit in Theorie, Ausbildung und Praxis.

Als wissenschaftliche Fachgesellschaft und akademischer Dachverband kümmert sich die DGSA um Belange der Disziplin der Sozialen Arbeit in Lehre, Forschung und Praxis. Sie wirkt als Fachforum für die fachwissenschaftliche Diskussion, die Ausdifferenzierung der verschiedenen Unterdisziplinen der Sozialen Arbeit, die Nachwuchsförderung sowie zur Förderung einer lebendigen wissenschaftlichen Tagungs- und Publikationstätigkeit der Disziplin. Dem DGSA-Vorstand obliegt die Ausführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung. Der Vorstand bestimmt und verantwortet die Geschäftsführung.

Als weitere Mitglieder des Vorstandes wurden Prof. Dr. Sabine Stövesand (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Vorstandsvorsitzende), Prof. Dr. Michaela Köttig (FH Frankfurt, Vorstandsvorsitzende), Prof. Dr. Stefan Borrmann (HAW Landshut, Schriftführer), Wolfgang Antes (Jugendstiftung Baden-Württemberg, Schatzmeister), Prof. Dr. Gudrun Ehlert (Hochschule Mittweida, Beisitzerin), Prof. Dr. Dieter Röh (HAW Hamburg, Beisitzer) und Prof. Dr. Barbara Thiessen (HAW Landshut, Beisitzerin) gewählt.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher

Bilder

Social Media