Haspa BGM wird neuer Gesellschafter der R+S-Gruppe

Carsten Röhrs, Geschäftsführer der Haspa BGM (l.) und Markus Röhner, R+S-Vorstandsvorsitzender und Mehrheitsgesellschafter der R+S-Gruppe (r.) planen gemeinsam das Wachstum des Fuldaer Unternehmens (PresseBox) (Hamburg, ) Die Haspa Beteiligungsgesellschaft für den Mittelstand (Haspa BGM) wird sich über eine neue Holdinggesellschaft mit einem Anteil von 26 Prozent an der R+S-Gruppe in Fulda beteiligen und damit Gesellschafter des Unternehmens werden. R+S ist Deutschlands größter inhabergeführter Systemanbieter für Gebäude- und Kommunikationstechnik mit mehreren Niederlassungen in Deutschland. Das Unternehmen erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr eine Gesamtleistung von 229 Millionen Euro und ist in den letzten Jahren vor allem durch Akquisitionen stark gewachsen.

"Mit der neuen Konzernstruktur haben wir die Weichen für einen erfolgreichen Weg gestellt. Die Haspa BGM ist genau der richtige Partner, um die Zukunftspläne für den Ausbau der R+S-Gruppe zu verwirklichen und bis Ende 2017 eine Gesamtleistung von 400 Millionen Euro zu erreichen", sagt Markus Röhner R+S-Vorstandsvorsitzender und Mehrheitsgesellschafter der R+S-Gruppe.

"Wir halten R+S für ein sehr gut aufgestelltes Unternehmen mit hervorragenden Zukunftsperspektiven, das wir weiterhin mit hohem Engagement begleiten werden. Wir werden dem überzeugenden Management-Team als verlässlicher, bodenständiger und unternehmerisch denkender Partner zur Seite zu stehen. Uns ist daran gelegen, die unternehmerische Freiheit der erfahrenen Vorstände dabei in größtmöglichem Umfang zu wahren und das Unternehmen gleichzeitig mit erhöhter Finanzkraft weiterzuentwickeln", sagt Carsten Röhrs, Geschäftsführer der Haspa BGM und Aufsichtsratsmitglied der R+S solutions Holding AG.

Was vor fünf Jahren mit einer Mezzanine-Finanzierung im Zuge der Übernahme der Stolze AG in Lübeck begann, hat sich zu einer tragfähigen Partnerschaft entwickelt, von der beide Seiten profitieren. "Ich habe mit Carsten Röhrs und Dr. Ralf Kauermann, Beteiligungsmanager und direkter Ansprechpartner bei der Haspa BGM, Persönlichkeiten kennen gelernt, die die Philosophie der Haspa BGM überzeugend leben und die R+S sehr schnell verstanden haben. Die Kooperation war von Beginn an vertrauensvoll, hochprofessionell und zukunftsweisend. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit", bekundet R+S-Finanzvorstand Matthias Heck.

R+S und die Haspa BGM sind ein gutes Beispiel für eine gewinnbringende langfristige Zusammenarbeit zwischen einem erfahrenen Investor und einem erfolgreich wachsenden inhabergeführten Unternehmen. Gemeinsam planen die Partner in den nächsten Jahren weitere Übernahmen von passenden erfolgreichen Familienunternehmen, die eine solide und nachhaltige Nachfolgeregelung suchen, bei der die Struktur und der Name des Unternehmen erhalten bleiben.

Kontakt

Haspa Beteiligungsgesellschaft für den Mittelstand mbH
Herrengraben 1
D-20459 Hamburg
Britta Cirkel
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
PR-Beratung
Anja Lucas
Haspa Beteiligungsgesellschaft für den Mittelstand mbH

Bilder

Social Media