Hess GmbH Licht + Form: HessAmerica präsentiert auf der LIGHTFAIR in den USA ein Leuchtfeuer an Innovationen

Hess VAREDO Übersicht (PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) .
- Wichtigste und größte Architektur-Messe für Beleuchtung in den USA findet vom 3. - 5. Juni 2014 in Las Vegas statt
- Zweite große Bühne für Hess nach der Light + Building in Frankfurt
- Hess präsentiert neue Produkte und technische Neuerungen

Die Hess GmbH Licht + Form, ein international führender Hersteller von gestalteten Außenleuchten und Stadtmobiliar, präsentiert sich mit seinem Tochterunternehmen HessAmerica auf der LIGHTFAIR in Las Vegas (USA). HessAmerica ist bereits seit 1997 mit Vertrieb und Produktion im amerikanischen Markt erfolgreich tätig und kann auf eine hohe Reputation im Markt bauen.

Die LIGHTFAIR ist weltweit eine der renommiertesten und größten Architekturmesse für Beleuchtung. Die Messe findet einmal jährlich in den USA statt. In der Zeit vom 3. - 5. Juni 2014 werden mehr als 500 Aussteller ihre Produkte und Technologien vorstellen. Bereits am 1. Juni startet die LIGHTFAIR Conference. Rund 140 Redner werden über verschiedenste Themen referieren.

Hess präsentiert auf der LIGHTFAIR zahlreiche neue Produkte sowie technische Neuerungen. Neben einer speziell für den amerikanischen Markt entwickelten Leuchte findet auch die Markteinführung der auf der Light + Building erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellten neuen Produktfamilie VAREDO statt.

Mit VAREDO hat Hess eine neue Generation an Leuchten und Stadtmobiliar kreiert. Eine Generation, die Landschaftsarchitekten und Lichtplanern maximalen Freiraum in der Gestaltung urbaner Räume ermöglicht. Eine einzigartige Formensprache, Haptik und Verarbeitung zeichnen die Produkte von VAREDO aus - und das bei einer Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Die VAREDO-Familie umfasst: Systemleuchten, Lichtpoller, Absperrpoller, eine Bank in unterschiedlichsten Varianten, Fahrradständer und Abfallbehälter.

Neben VAREDO werden auch die Produkte der neuen AVANGARDO 2-Linie vorgestellt. Die Produkte für Anwendungen rund um's Haus zeichnen sich durch eine hohe Wertbeständigkeit, Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und modernste LED-Technik aus. Insgesamt 15 Leuchtenfamilien stehen für Gebäude und den gebäudenahen Bereich zur Verfügung. Dabei umfassen die Leuchtenfamilien mehrere Produktgruppen - von Bodenstrahlern über Wandleuchten bis hin zu Lichtpollern - in einem einheitlichen und durchgängigen Design.

Darüber hinaus werden zahlreiche technische Neuerungen an unterschiedlichsten Leuchtenmodellen vorgestellt.

Pierre van Lamsweerde, Geschäftsführer von Hess und CEO der Nordeon-Gruppe, zeigt sich entsprechend erfreut über die Entwicklung des Unternehmens: "Mit der LIGHTFAIR haben wir unser zweites großes Schaufenster in diesem Jahr. Nach der erfolgreich verlaufenen Light + Building in Frankfurt wollen wir mit unseren neuen Produkten und technischen Innovationen auch den amerikanischen Markt überzeugen. Die anspruchsvolle Gestaltung urbaner Räume steht in den USA hoch im Kurs. Von daher sehen wir hier erhebliches Wachstumspotenzial. Und dieses wollen wir nutzen"

Kontakt

Hess GmbH Licht + Form
Lantwattenstraße 22
D-78050 Villingen-Schwenningen
Marco Walz
Leitung Communications

Bilder

Social Media