ITXC steigert Umsatz von Gesprächsminuten

(PresseBox) (Princeton, New Jersey, ) ITXC steigert Umsatz von Gesprächsminuten auf den Philippinen

Schätzungen zufolge werden etwa 13 Prozent der ankommenden
Gesprächsminuten auf die Philippinen über ITXC.net übertragen; dies bedeutet an Spitzentagen bis zu 2 Millionen Minuten

Princeton, New Jersey – 16. Mai 2003 - ITXC Corp. (NASDAQ: ITXC), einer der weltweit führenden internationalen Carrier und VoIP-Anbieter, gibt heute bekannt, dass ITXC.net, das globale Voice over IP (VoIP) -Netzwerk des Unternehmens, ungefähr 13% des gesamten Telefonverkehrs auf die Philippinen überträgt. Die Anzahl der Minuten, welche durch das ITXC.net nach den Philippinen geleitet werden, steigt permanent, vor allem bedingt durch den wachsenden Marktanteil von ITXC als Anbieter für
Handy-, Prepaid- sowie etablierte Carrier in aller Welt und nicht zuletzt durch ITXCs zahlreiche Kooperationsvereinbarungen mit wichtigen Carriern auf den Philippinen.

An Spitzentagen versendet ITXC über 2 Millionen Gesprächsminuten pro Tag von Kunden aus aller Welt über das ITXC.net auf die Philippinen. Zum Beispiel wurden am Muttertags-Wochenende 4 Millionen Gesprächsminuten zu den Phillippinen übermittelt - bei den 29 Millionen Gesprächsminuten, die an jenem Wochenende insgesamt durch das ITXC.net geleitet wurden, entspricht dies einem Anteil von über 13 Prozent.

ITXC betreibt das weltweit größte internationale VoIP-Netzwerk, welches über 175 Länder durch direkte Gesprächsverbindungen mit über 100 nationalen und globalen Carriern verbindet. ITXC kooperiert mit den meisten der größten Carrier auf den Philippinen. Dazu zählen: Philippine Long Distance Telephone Company (PLDT), Digital Telecommunications (DIGITEL), Bayan Telecommunications Inc. (BayanTel), Globe Telecom und Capitol Wire Inc. (CAPWIRE). Für die genannten Carrier ist ITXC.net ein lukratives Geschäft: leiten sie die weltweiten Anrufe, welche bei ihnen über das ITXC.net ankommen, weiter, erhalten sie Provisionen. Immer öfter nutzen philippinische Carrier ITXC auch für den bilateralen Austausch von internationalem Telefonverkehr.
ITXCs täglich erzielter Umsatz bei den Gesprächsminuten auf den Philippinen lag im zweiten Quartal 2003 mit 250 Prozent deutlich über dem des abgelaufenen 1. Quartals diesen Jahres.

Seit der Deregulierung des Telekommunikationsmarktes auf den Philippinen im Jahr 1993, erfuhr der Telekommunikationssektor rapides Wachstum sowie steigenden Wettbewerb unter neuen Carriern, zu denen auch verschiedene Mobilfunkanbieter gehören. Laut einer Aussage von TeleGeography 2003, einem anerkannten Spezialisten für internationale Telekommunikations-Statistiken und -Analysen, hat sich der Umsatz bei den Gesprächsminuten von und zu den Philippinen in den letzten fünf Jahren mehr als verdoppelt. Seit dem Beginn der Gesprächsübermittlung zu den Philippinen im August 2000 hat ITXC mehr als eine halbe Milliarde Minuten zu verschiedenen Festnetz- und Mobilfunkanbietern auf den Philippinen versendet.

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir, seitdem die philippinische Regierung den Telekommunikationsmarkt liberalisiert hat, am dortigen Erfolg teilnehmen können. Wie auch in anderen Ländern führt eine erfolgreiche Liberalisierung zu erhöhtem Gesprächsverkehr und größerer Telefonnetzdichte“, betont Tom Evslin, ITXC Chairman und CEO. „Die Verbraucher profitieren von besserer Qualität und kostengünstigem Service. Ebenso ergeht es der Wirtschaft, wenn der Handel durch Verbesserungen erleichtert wird.“


Über ITXC Corp.

ITXC ist einer der weltweit führenden internationalen Carrier, bezogen auf die Gesprächsminuten und Faxübertragungen, die über ITXC abgewickelt werden. ITXC ist ein Großhändler, der nur an Carrier und Reseller verkauft.
Urheberrechtlich geschützte und patentierte Technologien haben es dem Unternehmen ermöglicht, in fünf Jahren ein globales Netzwerk von Carriern aufzubauen. Da dieses Netzwerk, ITXC.net®, das Internet als Hauptleitung nutzt, können die Carrier-Kunden von ITXC geringe Gebühren und schnelle Übermittlungen erreichen.
ITXC ist laut TeleGeography der weltweite Marktführer für internationale VoIP-Gesprächsminuten mit einem Marktanteil von 20%. Eine Studie von Deloitte & Touche (Technology Fast 500) ergab, dass ITXC zudem in Nordamerika das Technologieunternehmen mit dem größten Wachstum ist.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Webseite www.itxc.com.



Forward-looking statements
ITXC has included in this press release "forward-looking statements" within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995, including all statements listed as guidance and all statements of anticipated or expected results for the current quarter and any future periods.

Actual results could differ materially from those projected in the Company's forward-looking statements due to numerous known and unknown risks and uncertainties, including, among other things, the volatile and competitive environment for Internet telephony and telecommunications; changes in domestic and foreign economic, market, and regulatory conditions; the inherent uncertainty of financial estimates and projections; uncertainty related to the CEO search ITXC has recently announced; uncertainty inherent in litigation; unanticipated technological difficulties; the creditworthiness of our customers; future transactions; and other considerations described as "Risk Factors" in Exhibit 99 to the Company's Annual Report on Form 10-K for the year ended December 31, 2002 and in other filings by the Company with the SEC.

All such forward-looking statements are current only as of the date on which such statements were made. ITXC does not undertake any obligation to publicly update any forward-looking statement to reflect events or circumstances after the date on which any such statement is made or to reflect the occurrence of unanticipated events.


Weitere Informationen:
GlobalCom PR-Network GmbH
Stephanie Thaller / Jochen Freidhofer
Am Söldnermoos 17
D-85399 Hallbergmoos
Tel.: 00 49/811/999 57-12 / -13
Fax: 00 49/811/999 57-15
stephanie.thaller@globalcom-services.com
jochen.freidhofer@globalcom-services.com

Kontakt

GlobalCom PR-Network GmbH
Muenchener Str. 14
D-85748 Garching
Social Media