Firma Wichmann steigert Fachkompetenz: Vorbeugender Brandschutz mit Sachverstand

Neue Seminare und Schulungen zum Thema Brandschutz und Kabelabschottungen
Michael Sauerwald, Brandschutzsachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024, WichmannBrandschutzsysteme (PresseBox) (Frankfurt/Attendorn, ) Die Firma Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG hat mit Michael Sauerwald nun einen Sachverständigen für den vorbeugenden Brandschutz in ihren Reihen.

Michael Sauerwald wird bei der Firma Wichmann ab sofort in vielen neuen Fachgebieten tätig sein. Da Herr Sauerwald als Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifiziert ist, kann die Firma Wichmann spezielle Anwendungen im Bereich Kabel- und Rohrabschottungen flexibler gestalten, Lösungen effizienter entwickeln, aber auch in anderen Bereichen des baulichen Brandschutzes umfangreiche Beratungen anbieten.

Neue Möglichkeiten in Beratung und Vertrieb

"Da wir mit unseren bauaufsichtlich zugelassenen Produkten einen enormen Erfahrungsschatz, umfangreiche Gutachten sowie Einzelfallzulassungen nachweisen können, etliche Brandversuche durchgeführt haben und unsere Produktionsanlagen eine enorme Flexibilität bieten, können wir außerordentlich variabel auf Kundenwünsche reagieren. Dies macht uns zu einem führenden Ansprechpartner im Bereich Sonderlösungen für Abschottungen", erklärt Michael Sauerwald, Brandschutzsachverständiger bei der Fa. Wichmann Brandschutzsysteme. "Darüber hinaus sind wir nun weitaus flexibler in der Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen zu Abweichungen bezüglich der Anwendung unserer Abschottungen."

Brandschutzschulungen im Sommer

Wichmann wird demnächst spezielle Brandschutzschulungen bzw. -seminare, z.B. für Elektriker und Monteure, anbieten. Unter der Leitung von Herrn Sauerwald erlangen Besucher nicht nur Grundwissen zum Thema Brandschutz, auch wird Monteuren, die sonst das Thema Brandschutz scheuen, spezialisiertes Fachwissen vermittelt.

Für die Schulungen, die an verschiedenen Orten in Deutschland stattfinden werden, können sich Interessenten unter www.wichmann.biz/... anmelden.

Im Rahmen einer Erweiterung des Produktions- und Verwaltungstraktes in der Wichmann-Firmenzentrale in Attendorn wird in Kürze auch dort ein großer Schulungsraum entstehen, in dem zukünftig Seminare veranstaltet werden.

Weitere Informationen zu den Lösungen von Wichmann sind unter www.wichmann.biz zu finden.

Kontakt

Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG
Siemensstraße 7
D-57439 Attendorn-Ennest
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Georg Wichmann

Bilder

Social Media