Neuer Director Scroll Product Management bei BITZER

James Cullen übernimmt ab sofort das globale Produkt-management der BITZER Scrollverdichter
Seit dem 1. April 2014 ist James Cullen neuer Director Scroll Product Management bei BITZER (PresseBox) (Sindelfingen/Syracuse, ) Seit dem 1. April 2014 ist James Cullen neuer Director Scroll Product Management bei BITZER. In dieser Funktion verantwortet der Ingenieur und Kaufmann das gesamte internationale Produktmanagement der Scrollverdichter des weltgrößten unabhängigen Herstellers von Kältemittelverdichtern. Zu seinen Hauptaufgaben gehört es, grundlegende Produktstrategien für Scrollverdichter zu erarbeiten und neue Marktsegmente zu erschließen. „Ich möchte unsere Innovationen vorantreiben und gemeinsam mit dem Team neue Wege finden, unsere Geschäftsziele zu erreichen. Dazu ist es natürlich wichtig, auf weltweite Entwicklungen zu achten, aber auch die regionalen Gegebenheiten zu berücksichtigen“, sagt James Cullen. „Die Botschaft ist klar: BITZER ist ein Global Player. Und gemeinsam sind wir immer vor Ort für unsere Kunden erreichbar.“
James Cullen hat bereits viele Jahre Erfahrung als Ingenieur und in leitender Funktion im Produkt- sowie Programmmanagement von global aufgestellten Unternehmen der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik-Branche (HLK). Seit der Markteinführung der ORBIT 8 Scrollverdichter vor mehr als fünf Jahren ist er bei BITZER Scroll Incorporated tätig. In dieser Zeit hat er sich großes Ansehen als ausgewiesener Experte für BITZER Scrollverdichter erworben.

Kontakt

BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Eschenbrünnlestr. 15
D-71065 Sindelfingen
Patrick Koops
BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media