IT meets BBQ 2014 - Das perfekte Netzwerk

Komplett neuer Präsentationsstil, Live Mitschnitt des Events und zum Abschluss selbstgemachte Kuchen, Salate und die frischgegrillten Steaks sorgten erneut für Rekordbesucherzahlen bei einem der kulinarischsten IT Events des Jahres
(PresseBox) (Deggendorf, ) IT meets BBQ - das kulinarische IT Highlight - fand nun zum vierten Male unter dem Motto "Das perfekte Netzwerk" im IT Speicher in Regenburg statt. Das schlechte Wetter konnte die Stimmung nicht trüben und so konnte dieses Jahr wieder eine Rekordteilnehmerzahl verzeichnet werden.

Einer der Gründe dafür, war das komplett neue Konzept der diesjährigen Hausmesse. Dabei wurde auf einen klassischen Präsentationsstil verzichtet. Das gesamte Event wurde in 3 Live Demonstrationsblöcke unterteilt, in denen die Verbindung von unterschiedlichen IP Baugruppen im Zusammenspiel live erlebt werden konnte. Das Ziel war der Aufbau der asteriskbasierenden VoIP Telefonanlage MobyDick über mehrere Standorte inklusive Endgeräteintegration, gesicherte Standortvernetzen via VPN und die zentrale Benutzerverwaltung.

Als Referenten waren geladen:

- Christian Richter - Geschäftsführer von beroNet
- Patrick Schaub - Geschäftsführer von FMS Internetservice GmbH
- Christian Rapp - Sales EMEA, Region D-A-CH-LI von snom
- Xenios C. Maroudas - Leiter Marketing & Produktmanagement von StentofonBaudisch
- Quirin Pasquay - Geschäftsführer von pascom Netzwerktechnik
- Mahtias Pasquay - Geschäftsführer von pascom Netzwerktechnik

Session 1: MobyDick und beroNet

Im ersten Teil erklärte Mathias Pasquay das Grundsetup, welches aus einer MobyDick Appliance und einem beroNet Gateway bestand. Anschließend stellte Christian Richter kurz das Unternehmen beroNet vor und präsentierte auch die neue beroNet Appliance. Der erste Schritt der Konfiguration bestand in der Anbindung eines beroNet Gateways und der Simulation einer ISDN Amtsleitung. Dabei demonstrierte Christian Richter wie einfach das Monitoring einer ISDN Leitung ist und wie schnell dabei die Behebung von Fehlern durchgeführt werden kann.

Session 2: MikroTik Routerboards

Im zweiten Block stellte Patrick Schaub die Produkte und deren Funktionen aus dem Hause MikroTik vor. Zusammen mit Quirin Pasquay errichteten die Beiden ein VPN Netzwerk zwischen den Standorten. Dabei wurde ein großes Augenmerk auf Quality of Service (QoS) gelegt. Dieser Dienst ist notwendig, um auch bei großem Datentransfer die Gesprächsqualität zu gewährleisten.

Session 3: MobyDick / Snom / StentofonBaudisch

Im letzten Teil der Vortragsreihe demonstrierten Christian Rapp von snom und Xenios C. Maroudas von StentofonBaudisch wie einfach Ihre Endgeräte in die MobyDick Telefonanlage eingebunden werden können. Als Abschluss wurde ein Live Video Feed der formschönen IP-Video-Türsprechstellen aus dem Hause StentofonBaudisch in das neue MobyDick FlexPanel integriert. So können selbst Mitarbeiter an einem Nebenstandort sehen, wer am Hauptstandort die Türklingel betätigt und dementsprechend reagieren.

Wie in den vergangenen Jahren sorgten selbstgemachte Kuchen, Salate und frischgegrillte Steaks für das leibliche Wohl der Gäste.

Eine weitere Premiere von IT meets BBQ 2014 war der Live Mitschnitt des Events. Für alle Kunden, die nicht an dem Event teilnehmen konnten, wurden auf mehrfachen Wunsch alle Vorträge aufgezeichnet.

Alle Sessions können nun im Youtube Kanal von pascom Netzwerktechnik angesehen werden.

Zu den Vorträgen: http://goo.gl/G8BJAj

Kontakt

pascom Netzwerktechnik GmbH & Co. KG
Berger Str. 42
D-94469 Deggendorf
James Barton
Marketing
International Marketing
Dennis Schraml
Marketing
National Marketing

Bilder

Social Media