Vertec mit ausgereiften CRM- & ERP-Lösungen für Dienstleister auf der IT & Business 2014 in Stuttgart

Messestand Vertec (PresseBox) (Zürich/Hamburg, ) Die Erfolge der zurückliegenden Monate haben die Vertec Gruppe bestärkt, den eingeschlagenen Weg - die klare Spezialisierung auf projektorientiert arbeitende Dienstleister - weiter zu gehen. Das gezielte Interesse an den Branchenlösungen auf den beiden zurückliegenden Messen des Jahres nimmt man im Unternehmen zum Anlass, den Auftritt auf der IT & Business 2014 genauso anzugehen.

Die Messebesucher kamen in beiden Fällen - Topsoft in Zürich und CeBIT in Hannover - bestens vorbereitet und mit konkreten Fragen auf die Stände des erfolgreichen Softwareanbieters. Und so soll es auch auf der IT & Business 2014 in Stuttgart sein. «Wir werden erneut im Vorfeld der Messen aussagekräftige Anwenderberichte verschicken, um über die bewährten Branchenlösungen, die Vertec bietet, konkret zu informieren», erläutert Urs Berli, Marketing- und Verkaufsleiter der Vertec Gruppe. «Diese Success Storys werden viel beachtet. Anhand der Beispiele stellen die Besucher ganz konkret auf das jeweilige Unternehmen bezogene Fragen.»

Projektorientierte Dienstleister stellen besondere Anforderungen

Die Vielfalt des Dienstleistungssektors stellt die Hersteller von CRM- und ERP-Software vor besondere Herausforderungen: Je nach Tätigkeitsfeld und Unternehmen sind die Anforderungen an die Software sehr unterschiedlich. Eine Dienstleistungssoftware muss daher flexibel und anpassbar sein und die jeweiligen Anforderungen der Kunden adaptieren. Hier setzen die modular aufgebauten Lösungen von Vertec an, die je nach Bedürfnissen spezifische Lösungen für Leistungserfassung, Ressourcenplanung (ERP), integriertes Customer-Relationship-Management (CRM) sowie auch Controlling bieten. Die standardisierten Branchenlösungen (für IT-Dienstleister, Ingenieur- oder Consulting-Unternehmen, Software-Entwickler etc.) lassen sich dabei durch einzelne Module ergänzen und für die Unternehmen konfigurieren. Vertec bietet seinen Kunden so eine Individuallösung zum Preis einer Standardsoftware an.

Enger Kundenkontakt lässt schnelles Handeln zu

Dank des engen Kontaktes zu seinen Kunden lässt Vertec deren Bedürfnisse direkt in die Weiterentwicklung seiner Software einfließen. Beispielsweise können Leistungen in Vertec bequem über eine Smartphone-App erfasst werden. Die umfassende Knowledge Base auf der Homepage (www.vertec.com) dient den Vertec-Nutzern als tagesaktuelles Benutzerhandbuch. So lassen sich jederzeit Fragen zur Nutzung klären oder kleinere Anpassungen autonom vornehmen. Damit bietet Vertec seinen Kunden schnelle Kommunikation auf Augenhöhe, und diese sparen Zeit und Geld.

Der Erfolg gibt dem Softwarehaus Recht

Gerade im letzten Jahr konnte Vertec zahlreiche Neukunden hinzugewinnen. Den Grund hierfür sieht man bei Vertec vor allem im Bedarf an anpassbarer, zuverlässiger und einfach zu bedienender Software eben speziell für projektorientierte Dienstleister. «CRM- & ERP-Lösungen gibt es unzählige am Markt, nur wenige decken jedoch die spezifischen Anforderungen von projektorientierten Dienstleistern ab und verfügen zudem über ein integriertes, dienstleistungsspezifisches CRM», erläutert Tobias Wielki, Geschäftsführer der Vertec GmbH in Hamburg, der auch in Stuttgart als Ansprechpartner an allen Tagen zur Verfügung stehen wird.

Kontakt

Vertec GmbH
Kleine Reichenstraße 5
D-20457 Hamburg
Urs Berli
Marketing- und Verkaufsleiter Vertec Gruppe
Tobias Wielki
Geschäftsführer Vertec GmbH

Bilder

Social Media