Ausbildungszahlen fallen auf 2012er Niveau zurück

Ausbildungsbarometer Juni 2014
(PresseBox) (Bonn, ) Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt zum 31. Mai 2014 im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg mit 1.340 um 8,2 Prozent hinter dem Vorjahresergebnis mit 1.460 Verträgen zurück. "Die Eintragungszahlen liegen auf dem Niveau des Jahres 2012 (1.371 Verträge)", sagt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Berufsbildung und Fachkräftesicherung der IHK Bonn/Rhein-Sieg. "Damals wurden uns die Verträge erst spät eingereicht. Der Lehrstellenmarkt bereinigt sich jedoch langsam, was auch den positiven Trends der Agentur für Arbeit zu entnehmen ist."

Denn rechnerisch steht für jeden noch unversorgten Bewerber (2.517) ein unbesetzter Ausbildungsplatz (2.547) zur Verfügung: "Jetzt kommt es auf das Matching an, am 16. und 17. Juni - den IHK-Tagen der Ausbildungschance - werden wir daher alle unversorgten Bewerber gemeinsam mit der Arbeitsagentur beraten. Wir rufen alle Betriebe auf, in die eigene Ausbildung zu investieren und sich nun auf dem Ausbildungsmarkt zu bedienen", sagt Hindenberg: "Werden Sie jetzt aktiv, noch haben Sie die Auswahl. Für das Ausbildungsjahr sind wir optimistisch, denn das Angebot an potentiellen Auszubilden ist - auch durch die Bugwelle aus dem vergangenen Jahr - auf einen Allzeithoch." Die IHK werde auch in diesem Jahr wieder ihre Aktivitäten im Ausbildungsbereich intensivieren und bei Betrieben für das Thema Fachkräftesicherung werben: "Im Jahr 2013 hat die IHK Bonn/Rhein-Sieg Ausgaben von 9,95 Millionen Euro getätigt - davon wurden allein für die Thematik Berufsbildung 2,93 Millionen Euro aufgewandt. 950.000 Euro erzielte die IHK aus Einnahmen an Prüfungsgebühren - somit fördern die Mitgliedsunternehmen der IHK die berufliche Bildung mit etwa einem Fünftel des Jahresbudgets der IHK!"

Hindenberg appelliert an die Unternehmen im IHK-Bezirk, in ihrer Ausbildungsbereitschaft nicht nachzulassen: "Melden Sie der Agentur für Arbeit Ihre unbesetzten Stellen - der Endspurt beginnt. Alle Informationen zur betrieblichen Ausbildung erhalten Sie auf unserer Internetseite www.jetzt-ausbilden.de." Weitere Informationen zu ausbildenden Unternehmen in der Region gibt es auf www.azubi-atlas.de oder in der bundesweiten Lehrstellenbörse www.ihk-lehrstellenboerse.de.

Kontakt

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
D-53113 Bonn
Social Media