Unternehmen übernehmen gesellschaftliche Verantwortung

Nächste kostenfreie CSR-Sprechstunde am 26. Juni in der IHK
(PresseBox) (Bonn, ) Die nächste CSR-Sprechstunde der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) findet am Donnerstag, 26. Juni, 14 bis 16 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. Die Experten der CSR Initiative Rheinland bieten zur Erstinformation und Beratung eine Sprechstunde an, in der Unternehmen sich über die Themen CSR (corporate social responsibility - gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen) und CSR-Kommunikation, Werte- und Verantwortungsmanagement informieren können. Nähere Informationen und Anmeldung bei Marcus Eichhorn, E-Mail eichhorn@csr-rheinland.de, oder unter www.csr-rheinland.de, Rubrik Termine.

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg hat mit ihren Projektpartnern BetterRelations GbR und HelpDirect e. V. von Dezember 2011 bis Dezember 2013 ihr Projekt "CSR Initiative Rheinland - Unternehmen und Organisationen gemeinsam engagiert" in der Region erfolgreich umgesetzt. "Das Projekt wird trotz zum Jahresende 2013 ausgelaufener Fördermittel weiter geführt. Im Rahmen des mit Bundes- und EU-Mitteln geförderten Projekts wurde die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen mit Informations- und Schulungsveranstaltungen, Erstberatungen und Vernetzung erfolgreich in der Region verankert", sagt IHK-Pressesprecher Michael Pieck: "Nun geht es daran, ein CSR-Kompetenzzentrum als Lotse und Vernetzungsplattform für kleine und mittelständische Unternehmen und gemeinnützige Organisationen (NGO) in der Region nachhaltig zu etablieren." Dazu sollen kostenfreie Veranstaltungsformate wie die Sprechstunde CSR und der CSR-Workshop für KMU beitragen.

Kontakt

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
D-53113 Bonn
Social Media