Jung Pumpen veranstaltet außergewöhnliches Event in Steinhagen

Premiumpumpe fliegt für einen guten Zweck
Mit tollen Aufnahmen kommt die Pumpe zurück auf die Erde (PresseBox) (Steinhagen, ) Kellerentwässerungspumpe U3K fliegt in die Atmosphäre und bringt atemberaubende Bilder unserer Erdoberfläche mit zurück. Zum 40ten Geburtstag der U3K, die 1974 in Steinhagen bei Jung Pumpen entwickelt wurde, hat sich das Unternehmen etwas Besonderes einfallen gelassen. Die Freiwillige Feuerwehr aus Bevern (in der Nähe von Cloppenburg) freut sich über eine unverhoffte Spende.

Am 24. Mai 2014 stieg die Pumpe - ausgestattet mit einer Kamera und einem GPS-Tracker - an einem Wetterballon in die Höhe. Ca. 120 Personen folgten per Livestream der Route der Pumpe und mehr als 100 Personen beobachteten das Event direkt am Startplatz in Steinhagen. Nach einem Anstieg auf ca. 35-40 km Höhe und schwebte die Pumpe - nachdem der Heliumballon geplatzt war - an einem Fallschirm auf ein Ackergrundstück in die Nähe von Cloppenburg.

Die Suche konnte Starten. Mittels Smartphone machten sich die Teilnehmer auf die Jagd. Erster und damit Gewinner einer FLUTBOX wurde ein Installationspärchen aus Bielefeld-Brake. Etwas schwierig gestaltete sich allerdings die Bergung des Flugkörpers, da er sich in einer Baumkrone etwa 15 m über dem Boden verfangen hatte. Glücklicherweise war aber der Hauptgewinn der Aktion für die Freiwillige Feuerwehr am Landeplatz bestimmt, die dann auch sehr bereitwillig half, die Pumpe zu befreien.

Eine Zusammenfassung der Aktion kann man auf Youtube sehen. Es lohnt sich!

Kontakt

Pentair JUNG PUMPEN GmbH
Industriestr. 4-6
D-33803 Steinhagen
Dr.-Ing.Andreas Kämpf
Marketing
Marketingleiter

Bilder

Social Media