Ultradünnes Fingerprint Modul mit 3D Fingerabdruck-Identifikation revolutioniert den Markt für Fingerprint Sensoren

Atlantik Elektronik und GingyTech unterzeichnen Distributionsvertrag
3-D Fingerprint Sensor von Gingytech (PresseBox) (Planegg, ) Basierend auf ARM Cortex-M3 Mikrocontrollern sorgen die 3-D Fingerprint-Sensoren, die von GingyTech entwickelt wurden, für Furore. Die Atlantik Elektronik GmbH, schon immer bekannt als Trendscout für neueste Technologien und Anbieter von Komplettlösungen, wurde mit der Distribution der neuen Produkte betraut. Damit kann eine große Kundenbasis im mittel- und osteuropäischen sowie skandinavischen und türkischen Markt auf diese innovativen Produkte zugreifen.

Zu den wichtigsten Einsatzgebieten der 3-D Fingerprint Sensoren zählen Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssysteme sowie Schließfächer, Waffenschränke und weitere sicherheitsrelevante Produkte. Zusammen mit der Erfahrung von Atlantik Elektronik in diesen Märkten liegt der Fokus der Kooperation deutlich auf höherem Kundennutzen durch den Einsatz neuester Technologien.

Die auf der Streifenprojektion basierende verwendete 3D-Technologie, bei der die Fingerabdruckbilder durch eine optische Platte erzeugt werden, ermöglicht die Identifizierung echter Finger (Lebenderkennung). Somit eignen sich die Fingerprint-Module auch für Hochsicherheitsanwendungen.

GingyTech bietet neben optischen Fingerprint Sensoren mit USB Controller, auch langlebige kostengünstige Fingerprint Module für die Embedded Welt an. Diese basieren auf den ARM Cortex-M3 und 8-bit Mikrocontrollern von Holtek.

Kürzlich konnte GingyTech die Entwicklung der 3. Generation dieser Module mit einer Stärke von nur 3mm, für den Einsatz in Tablets und Smartphones, abschließen. Die ersten Produkte will GingyTech Ende dieses Jahres auf den Markt bringen.

Darüber hinaus stellt GingyTech eine Vielzahl von Lösungen für Embedded- und PC-Anwendungen zur Verfügung, die per USB, UART oder 20/24-pin parallel Interface angebunden werden können. Die Module verfügen über eine sehr hohe Auflösung und sind momentan mit einer Anzahl von 20, 200 oder maximal bis 2.000 speicherbaren Fingertemplates erhältlich. Die Identifikationszeit liegt bei unter einer Sekunde für ein System mit 200 Fingerabdrücken. Softwareseitig werden die Fingerprint-Module von Windows und Android unterstützt.

Als Lösungsanbieter stellt GingyTech auch Algorithmen für biometrische Erkennung und Bildverarbeitung zur Verfügung.

"GingyTech ist für uns der ideale Partner um auch in Zukunft unseren Kunden innovativ durchdachte Lösungen in einem noch größeren Umfeld anbieten zu können. Die Erfahrung von GingyTech im Bereich von 3-D Fingerprint Sensoren stellt für unsere Kunden und uns eine große Bereicherung dar", so Ottmar Flach, Geschäftsführer der Atlantik Elektronik GmbH.

Die 3-D Fingerprint-Lösungen überzeugen durch ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Bei Interesse an den Fingerprint-Modulen sowie auch für die technische Unterstützung steht Ihnen Atlantik Elektronik jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
D-82152 Planegg
Wicki Winzer
Marketing Kommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media