EPTV setzt erneut auf oratis

(PresseBox) (Buttenheim, ) EPTV, Emissoras Pioneiras de Televisão, gehört zum größten brasilianischen Broadcaster Globo-TV. Der regionale Sender besitzt vier TV-Stationen, die sich in den Bundesstaaten São Paulo und Minas Gerais befinden.

Im Rahmen einer technischen Modernisierung werden die Stationen in São Carlos und Ribeirão Petro mit je einer CS1624 LINK Intercom-Einheit aus der oratis compact Serie sowie mit bis zu 16 Sprechstellen von DELEC ausgestattet. Die neuen Intercom-Anlagen ermöglichen die hausinterne Kommunikation, werden aber auch zur Verständigung zwischen den vier Sendehäusern genutzt. Mit Hilfe der Technik von DELEC wird ein standortübergreifendes Intercom-Netzwerk aufgebaut, an dem alle EPTV-Stationen teilnehmen. Dadurch ist eine flexible Kommunikation untereinander gewährleistet. Die Signalübertragung erfolgt in diesem regionalen Netzwerk dank externer Codecs per Audio-over-IP.

Die TV-Stationen in Varghina und Campinas werden vorerst noch mit ihren bestehenden Systemen an dieses Netzwerk angeschlossen. Die Voraussetzungen für einen zukünftigen Einsatz von DELEC Intercom-Systemen an diesen Standorten wurden bereits geschaffen.

Schon im Januar 2014 erfolgte von TV-Globo der Auftrag, zwei Übertragungswagen mit je einer Intercom-Anlage aus der oratis compact Produktfamilie auszustatten -darunter auch ein EPTV Ü-Wagen in Campinas, der zur Übertragung der Fussball- Weltmeisterschaft eingesetzt wird. Der Aufbau dieses Intercom-Netzwerks ist damit bereits die zweite wichtige Installation in diesem Jahr, die von ASPA STAGETEC BRASIL durchgeführt wird.

Kontakt

SALZBRENNER media GmbH
Industriegebiet See
D-96155 Buttenheim
Christoph Lieck
Presse
Stefani Renner
Presse
Lisa Schmitt
Marketing
Marketing Assistenz
Social Media