Wettbewerb „Kinder malen Oper“: Tickets für die Kinderoper „Lohengrin“ in Bayreuth zu gewinnen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Als Partner der Bayreuther Festspiele 2014 startet die Unternehmensberatung A.T. Kearney im Rahmen ihrer 361°-Initiative zur Neuerfindung der Familie einen Malwettbewerb für die Kinderoper Lohengrin. Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die ein selbstgemaltes Bild zum Thema Oper einreichen, haben die Chance, die Premiere des Stücks am 25. Juli oder die Vorstellung am 26. Juli 2014 gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson zu besuchen. Zu gewinnen sind je acht Tickets pro Veranstaltung.

Für die Teilnahme muss ein selbstgemaltes Bild eingescannt und unter Angabe von Name, Alter und Adresse des Kindes an 361grad@atkearney.com geschickt werden. Einsendeschluss ist der 26. Juni 2014. Alle Bilder stehen dann zur Online-Abstimmung auf der Website www.atkearney361grad.de.

Der Phantasie sind beim Malen keine Grenzen gesetzt: Von Königen, Rit-tern, Burgen, Phantasiewesen über Kostüme, Bühnen und Musiker ist alles möglich.


Über A.T. Kearney 361°
Deutschland steht familienpolitisch vor großen Herausforderungen. Die Vereinbarung von Familie und Beruf ist hierzulande besonders schwierig. Damit die Familie ihren vollen Beitrag zu den volkswirtschaftlichen Heraus-forderungen unseres Landes leisten kann, muss der gesellschaftliche Rahmen, der sie umgibt, auf sie abgestimmt sein. A.T. Kearney hat sich daher zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit renommierten Experten Eckdaten einer Familienpolitik zu entwickeln, die Zukunftspolitik für die Wirtschaft ist.

Weitere Informationen unter www.atkearney361grad.de

Kontakt

A.T. Kearney GmbH
Dreischeibenhaus 1
D-40211 Düsseldorf
Thomas A. Becker
A.T. Kearney GmbH
Director Marketing & Communications
Social Media