Michael Erndt zum Vertriebsdirektor der Sharp Business Systems Deutschland GmbH ernannt

(PresseBox) (Köln, ) Die Sharp Business Systems Deutschland GmbH ernennt Michael Erndt zum Vertriebsdirektor. In seiner neuen Position übernimmt Erndt die Verantwortung für sämtliche Vertriebsaktivitäten in Deutschland. Dabei stützt er sich auf über 22 Jahre Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Management in den Bereichen Drucker, Multifunktionsdrucker, Produktionsdruck und Document Solutions.

In seiner neuen Tätigkeit bei Sharp Business Systems Deutschland ist es Michael Erndts Aufgabe, die wachstumsorientierte Channelstrategie weiterzuentwickeln und die Vertriebsziele umzusetzen. Der Ausbau des Lösungsgeschäfts sowie die Vermarktung der Managed Print Service Angebote zählen ebenfalls zu seinem Aufgabenbereich.

Zuvor arbeitete Michael Erndt über 22 Jahre in unterschiedlichen Vertriebs- und Marketingpositionen bei einem bekannten Anbieter der Branche und verfügt über 16 Jahre Managementerfahrung. Seit über zehn Jahren ist er im Vertrieb im Bereich Bürokommunikation tätig und zeichnete sich zuletzt als Sales Director für das Handelsgeschäft über die Vertragspartner in Deutschland verantwortlich.

Zum 1. April 2014 wurde das Document Solutions Team der Sharp Electronics GmbH in die Sharp Business Systems Deutschland GmbH integriert. Mit diesem Schritt wurde bei Business Systems nicht nur das Direktgeschäft der Document Solutions verantwortet, sondern neu auch der Handelsvertrieb, der bis Ende März noch bei der Sharp Electronics GmbH in Hamburg angesiedelt war. Im April 2013 gründete Sharp die Sharp Business Systems Deutschland GmbH und integrierte seine 100-prozentigen Tochterunternehmen GOP Global Office Products AG und MKT Moderne Kopiertechnik GmbH in den Sharp Konzern.

Michael Erndt kommentiert seine neue Position: "In meiner neuen Stellung als Vertriebsdirektor der Sharp Business Deutschland GmbH steht mir eine spannende Zeit bevor. Das Unternehmen wurde erst kürzlich durch die Integration des Document Solutions Teams umstrukturiert und deshalb ist es wichtig, auch die unterschiedlichen Unternehmenskulturen zusammenzuführen. Darüber hinaus habe ich es mir zum Ziel gesetzt, auch die Kunden und Partner für Sharp Business Systems Deutschland zu begeistern und neue Geschäftspartner zu gewinnen."

"Sharp Business Systems bietet bereits jetzt eine Palette hervorragender Produkte und Softwarelösungen, die mit dem anstehenden Einstieg in den Bereich Produktionsdruck noch weiter ausgebaut wird. Ich bin fest davon überzeugt, dass auch dieser Schritt ein voller Erfolg wird und wir uns als neue Größe am Markt etablieren werden. Seit dem Start unserer Cloud Services im letzten Jahr bietet Sharp Business Systems neben den Druckern und Multifunktionsgeräten mit dem Sharp Cloud Portal Office eine innovative, cloud-basierte Lösung. Dieser einfach zu bedienende Collaboration-Dienst für Austausch, Speicherung von Informationen und ungehinderten Arbeitsfluss ermöglicht es Unternehmen, besser und effizienter zusammenzuarbeiten. Der Cloud Service vervollständigt unser Angebot und definiert die Zusammenarbeit in verteilten Teams neu. Damit haben wir die optimale Basis geschaffen, um unseren Kunden die Arbeitsweise zu ermöglichen, die sie verlangen. Auf diese Weise sind wir bestens gewappnet, zahlreiche neue Kunden anzusprechen, insbesondere auch im Mittelstand."

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.sharp.de
www.humansinvent.com
http://www.linkedin.com/...
www.twitter.com/Sharp_Europe
www.youtube.com/SharpEurope

Kontakt

SHARP Electronics (Europe) GmbH
Sonninstraße 3
D-20097 Hamburg
Martin Stummer
HBI Helga Bailey GmbH - International PR & MarCom
Account Director
Social Media