Der neue Multicar TREMO T+

Vielseitiger Schmalspur-Geräteträger mit Arbeitshydraulik
Multicar TREMO T+ (PresseBox) (Bad Oldesloe, ) Der Multicar TREMO T+ ist das preisgünstige Einstiegsmodell der Baureihe. Er bietet bereits in der preisgünstigen Basisversion einen Arbeitskreis für ein hydraulisch angetriebenes Vor- oder Aufbaugerät und ist dabei sehr bedienerfreundlich. Diese Kombination garantiert eine hohe Vielseitigkeit im professionellen Ganzjahreseinsatz als Geräteträger und Transporter.

Er ist stark, er ist vielseitig und er ist einfach zu bedienen. Der Multicar TREMO T+ ist ein echter Allrounder im Einsatz bei Dienstleistern und in der kommunalen Anwendung.


Er ist ein Geräteträger.

Mit seinem 45 l/min bereitstellenden Arbeitskreis bietet er eine ausgezeichnete Basis für viele Anwendungen. Neben dem Antrieb eines Geräts, dem Betätigen des Kipperaufbaus und des Frontkrafthebers ist noch eine weitere doppelt wirkende Steuerfunktion serienmäßig. So lassen sich vielfältige Geräte betreiben, wie zum Beispiel eine Frontkehrmaschine, ein Gießarm, Schneepflug plus Streuer oder auch ein Sinkkastenreiniger.

Er ist ein Transporter.

Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 oder 5 Tonnen bietet er bis zu 2,7 Tonnen Nutzlast – und damit genügend Spielraum für den Transport von Schütt- und Stückgütern und den Anbau von Kehr-, Wasser- oder Winterdiensttechnik und ist dabei bis zu 60 km/h schnell.

Er macht es dem Fahrer einfach.

Der stufenlose hydrostatische Fahrantrieb mit zwei unter Last schaltbaren Fahrstufen ermöglicht ein feinfühliges und sicheres Arbeiten.

Der Fahrer hat die Bedienung der Arbeitshydraulik von der Kabine aus fest im Griff. Mit der intelligenten Joystick-Steuerung und dem übersichtlichen Cockpit macht Hako dem Anwender das Arbeiten leicht.

Außerdem bietet die ergonomische Fahrerkabine mit tief heruntergezogenen Seitenfenstern und einer großen Panorama-Frontscheibe beste Sicht auf die Anbaugeräte und das Arbeitsumfeld.

Er kann genau auf die Einsatz-Anforderungen hin konfiguriert werden.

Die preisgünstige Basisversion verfügt bereits über die beschriebenen Hydraulikfunktionen und einen Kippaufbau. Weitere Ausstattungen können je nach Wunsch und Bedarf dazu bestellt werden: z.B. Allradantrieb, Differenzialsperre, Dreiseitenkipper, Auflastung oder auch Komfortfeatures wie beheizbare Frontscheibe und vieles mehr.

Er liebt die City und die Umwelt.

Der neue Multicar TREMO T+ fühlt sich in der urbanen Umgebung sichtlich wohl. Mit seinen 2,04 Meter Höhe und nur 1,32 Meter Breite fährt er lässig durch jede Fußgängerunterführung, in Tiefgaragen und auf schmalen Gehwegen. Wendig umfährt er dabei alle Hindernisse, auf Wunsch auch mit Allradlenkung.

Doch nicht nur seine Arbeit, auch die Umwelt nimmt er ernst. Der Vierzylinder-Turbodiesel-Motor erfüllt die Abgasnorm EEV (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle). Der Multicar TREMO T+ darf die grüne Plakette tragen und hat in allen Umweltzonen stets freie Fahrt.

Kontakt

Hako GmbH
Hamburger Straße 209-239
D-23843 Bad Oldesloe

Bilder

Social Media