Sauber, geräuscharm und in kürzester Zeit betriebsbereit

Der HAVER INTEGRA® setzt Maßstäbe als Verpackungssystem von Chemikalien
Die Einhausung des vollautomatisierten Verpackungssystems HAVER INTEGRA® zur Abfüllung von Chemikalien gewährleistet ein sauberes Verpackungsumfeld und einen geräuscharmen Arbeitsplatz. Die Montage nach dem (PresseBox) (Oelde, ) Der HAVER INTEGRA® ist ein vollautomatisiertes Verpackungssystem für die Abfüllung von Chemikalien in 5-kg- bis 50-kg-Ventilsäcke mit einer Leistung bis zu 700 S/h. In sorgfältiger Abstimmung von Produkt, Packmittel und Maschine gewährleistet es den optimalen Nutzen für den Anwender. HAVER & BOECKER stellt auf der INTERPACK in Düsseldorf sein bewährtes INTEGRA®-Konzept vor:

Bei diesem Packsystem sind der Ventilsack-Aufsteckautomat, die Fülltechnik, die Ventilverschließtechnik, die Steuerungstechnik, die Bedieneinheit und das Austrageband in einem kompakten und staubdichten Gehäuse eingekapselt. Das Verpackungsumfeld bleibt somit sauber und der Reinigungsaufwand wird minimiert. Die Einhausung garantiert zudem einen geräuscharmen Arbeitsplatz.

Die gesamte Einheit ist werkseitig komplett vormontiert, verschlaucht und verkabelt, so dass bereits im Herstellerwerk eine Voreinstellung und Funktionstests möglich sind. Die Montage und Inbetriebnahme werden vor Ort nach dem "Plug 'n Pack"-Konzept durchgeführt, das heißt, dass die Abfüllanlage beim Kunden nur noch an die Produkt- und Energiezufuhr angeschlossen werden und auf die spezifischen Eigenschaften des Kundenproduktes eingestellt werden muss. Dies führt zu einer kurzen Inbetriebnahmezeit und dadurch zu geringen Montagekosten.

Je nach Leistungsanforderung des Kunden wird der HAVER INTEGRA® mit 1 bis 4 Stutzen ausgestattet. Das Sackhandling erfolgt vollautomatisch. Die Ventilsäcke werden mittels Ultraschall direkt nach der Befüllung staubdicht verschlossen. Die Umstellung auf andere Gewichte oder Produktsorten ist problemlos möglich.

Ein Bestandteil des INTEGRA®-Systems ist der Aufsteckautomat. Er entnimmt die leeren Ventilsäcke aus dem Sackmagazin und steckt sie mit einer linearen Bewegung auf den Füllstutzen des Packers auf. Zukunftsweisend ist das integrierte Senkrecht-Leersackmagazin. Das Magazin ist durch großflächige Türen leicht zugänglich und kann somit vom Bedienungspersonal einfach aufgefüllt werden.

www.haverboecker.com

Das Zeichen ® kennzeichnet eine eingetragene Marke der HAVER & BOECKER oHG in Deutschland. Einige der gekennzeichneten Marken sind außerdem in weiteren Ländern markenrechtlich geschützt.

Kontakt

Haver & Boecker MASCHINENFABRIK
Carl-Haver-Platz 3
D-59302 Oelde
Andrea Stahnke
Pressestelle Maschinenfabrik

Bilder

Social Media