Ceyoniq optimiert Dokumentenmanagement bei KLAUS UNION

Spezialmaschinenhersteller setzt auf Softwarelösung nscale / Kompatibilität und Leistungsumfang überzeugen Entscheider / Erhebliche Zeitersparnis bei der Auftragsabwicklung
Ceyoniq optimiert Dokumentenmanagement bei KLAUS UNION (PresseBox) (Bielefeld / Bochum, ) Maschinenbauunternehmen haben täglich ein hohes Papieraufkommen zu bewältigen: Fertigungsprotokolle, Prüfberichte, Aufbaubeschreibungen - auch die KLAUS UNION GmbH & Co. KG muss bei der Auftragsabwicklung einer Vielzahl von Dokumentationspflichten gerecht werden. Deshalb setzt das Unternehmen mit Hauptsitz in Bochum heute auf das digitale Dokumentenmanagementsystem nscale von der Ceyoniq Technology GmbH. Die Softwarelösung sorgt für schlankere DMS-Prozesse, eine automatisierte E-Mail-Archivierung und ein effektives Qualitätsmanagement.

Oliver Terhorst, Geschäftsführer und IT-Leiter von KLAUS UNION, sieht im digitalen Dokumentenmanagement einen erheblichen Mehrwert für sein Unternehmen: "Durch den Einsatz von nscale konnten wir unsere Prozesse stabilisieren, automatisieren und deutlich beschleunigen." Die Softwarelösung von Ceyoniq ermöglicht das unkomplizierte Ablegen und schnelle Auffinden aller prozessrelevanten Dokumente und verfügt über eine automatisierte sowie rechtssichere E-Mail-Archivierung.

Vor allem die Flexibilität von nscale überzeugte Terhorst: "Da wir über ein selbstentwickeltes ERP-System verfügen, brauchten wir eine gewisse Programmierhoheit über die externe Lösung zur optimalen Einbettung in unseren Workflow." Ceyoniq sei der einzige Anbieter gewesen, der die gewünschte Offenheit abbilden konnte.

Lösung von der Stange oft zu unflexibel

Insbesondere Spezialmaschinenhersteller haben explizite Anforderungen, die maßgeschneiderte Lösungen erfordern. Nicole Beyer, Regional Sales Manager der Ceyoniq Technolgy GmbH, erklärt: "Viele Unternehmen stehen vor dem Problem des hohen Papieraufkommens, doch erscheint eine Lösung von der Stange angesichts komplexer IT-Infrastrukturen oft nicht sinnvoll." Mit der Informationsplattform nscale 7vecto biete Ceyoniq die erforderliche Anpassungsfähigkeit an die jeweiligen Unternehmensabläufe.

KLAUS UNION produziert Pumpen und Armaturen für die chemische und petrochemische Industrie. Das Unternehmen beschäftigt rund 440 Mitarbeiter weltweit, weitere Niederlassungen befinden sich u.a. in Indien, China und den USA. Die Produkte von KLAUS UNION kommen vor allem dort zum Einsatz, wo die Gefährlichkeit eines Produktes hermetisch dichte Maschinen erfordert. Eine saubere Dokumentation in Form von Aufbaubeschreibungen und Bedienungs- oder Wartungsanleitungen ist hier unverzichtbar.

Oliver Terhorst schätzt, dass durch das reduzierte Papieraufkommen auf das Jahr gerechnet ein einzelner Metallbau-Meister seines Unternehmens bis zu drei Monate Zeit einspart: "Die Automatisierung ehemals manueller Prozesse verkürzt die Bearbeitungszeiten und verringert die Fehleranfälligkeit. Außerdem erleichtert die verbesserte Transparenz ein effektives Qualitätsmanagement."

Weitere Informationen unter: www.ceyoniq.com

Kontakt

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 9
D-33613 Bielefeld
Malte Limbrock
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Manuel Glöckner
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media