Innodisk weltweit mit neuen Büros für höhere Produktions- und Support-Kapazitäten

Zusätzliche Niederlassungen in Nordamerika und China erhöhen die Support-Kapazitäten vor Ort
Innodisk New Facilities (PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) Innodisk, Hersteller von Speicherlösungen, erweitert seine Produktionskapazitäten und lokale Support-Möglichkeiten mit neuen Niederlassungen weltweit. Die Hauptverwaltung von Innodisk in Taipeh zieht in größere Räumlichkeiten, um ein größeres Entwicklerteam unterbringen zu können und eine zusätzliche Produktionsstraße für seine industriellen SSDs, eingebettete Peripheriemodule und die kommenden FlexiArray™ Speicher für Unternehmen zu ermöglichen.

Weltweiter Support

Nachdem Innodisk Japan und Innodisk Europa kürzlich bereits in größere Büros umgezogen sind, folgen nun Innodisk USA und Innodisk China mit zusätzlichen Niederlassungen, um Kunden noch besseren Vor-Ort-Support bieten zu können.

Innodisk USA erweitert seine Niederlassung in Kalifornien um eine Zweigstelle in New Jersey, um auch an der Ostküste vor Ort Vertriebs- und Support-Service für seine Kunden anbieten zu können. Die Hauptniederlassung von Innodisk China in Shenzhen wird künftig durch eine Zweigstelle in Chengdu unterstützt werden. Ein durchoptimierter RMA-Prozess, sowie lokale FAEs in den Zweigstellen werden noch besseren technischen Support und kürzere Umschlagszeiten in diesen Regionen ermöglichen.

Erweiterte Produktion

Die Innodisk Hauptniederlassung in Taipeh zieht in ein neues Gebäude mit größeren kombinierten Büro- und Produktionseinrichtungen, so dass eine zusätzliche Produktionslinie in Betrieb genommen werden kann. Die mit Stickstoff-SMT-Reflow Anlagen ausgestattete Fertigungsstraße ermöglicht Kapazitätssteigerungen um 50% von derzeit 400.000 auf 600.000 Einheiten pro Monat.

Erweiterter Service

Neben dem neuen Büro investiert Innodisk zudem in Test- und Entwicklungswerkzeuge, um seine Kunden noch besser unterstützen zu können. Modernstes Debugging-Equipment ermöglicht es Innodisk, die Einsatzumgebungen seiner Kunden besser nachzustellen und somit Probleme bis zu 33% schneller zu diagnostizieren. Verbesserte Testmöglichkeiten führen dabei nicht nur zu einem optimierten RMA-Prozess, sondern ermöglichen es Innodisk auch, hochgradig maßgeschneiderte Lösungen für seine Kunden anzubieten.

Kontakt

Innodisk Corporation
5F., No. 237, Sec. 1, Datong Rd., Xizhi Dist
-221 New Taipei City
Robert Martin
GlobalPR
Jean-Pierre Skalamera
GlobalPR

Bilder

Social Media