Aerocool veröffentlicht den DS Cube in drei neuen Farben

Edle und farbenfrohe Cubes für Gamer
DS Cube neue Farben (PresseBox) (Taipeh, ) 12.06.2014, Taipei, Taiwan – Der renommierte Hersteller Aerocool Advanced Technologies, der mit seinen innovativen und hochwertigen PC-Gehäusen, Netzteilen und Zubehör-Lösungen weltweit Anerkennung findet, kündigt drei neue Modelle seines mehrfach ausgezeichneten DS Cube an. Das kompakte Gehäuse aus der “Dead Silence”-Familie, das im Innenraum mit einer Menge Platz punkten kann, ist ab sofort auch in den frischen Farben Grün, Blau und Pink erhältlich. Im Gegensatz zu den bereits angekündigten Modellen, wurde bei den neuen drei Farbvariationen auch das Mainboard-Tray sowie alle Laufwerksschächte in der jeweiligen Gehäusefarbe lackiert, was zu einer noch stylischeren Optik beiträgt.

Schon mit den ersten Aerocool DS Cube-Modellen, die in Gold, Orange, Schwarz/Weiß, Rot, Weiß und Schwarz verfügbar sind, konnte sich das Unternehmen von der meist tristen Optik der Konkurrenzprodukte abheben. Hier sind nicht nur die knalligen Farbvarianten ein Hingucker, sondern auch die zahlreich vorhandenen Extras. Dazu gehört etwa ein stylisches Seitenfenster (nur DS Cube Window) sowie eine austauschbare Abdeckung an der Oberseite, die sich im Lieferumfang befindet. Anwender können entweder ein farblich passendes Oberteil nutzen, oder aber ein Gehäusedeckel im Mesh-Design einsetzen. Dieser sorgt für eine verbesserte Luftzufuhr, was die Temperaturen im großzügigen Innenraum erheblich verbessert.

Mit der Einführung der grünen, blauen und pinken Version des DS Cube erweitert Aerocool seine Farbpalette um drei weitere “Eye-Catcher”. Die neuen Modelle verfügen über die gleiche umfangreiche Ausstattung wie die bereits erhältlichen Gehäuse. So bieten die Cubes nicht nur Platz für Mini-ITX- oder Micro-ATX-Mainboards, sondern sind zudem auch mit zwei großen Axial-Lüftern versehen. Während an der Rückseite ein leiser 120-mm-Lüfter befestigt ist, der mit nur 900 U/min arbeitet, setzt Aerocool an der Vorderseite auf ein 200-Millimeter-Modell (500 Umdrehungen pro Minute). Eine noch bessere Kühlung kann erreicht werden, wenn an der Oberseite des Gehäuses noch zwei zusätzliche 120- oder 140-Millimeter-Gehäuselüfter zum Einsatz kommen.

Die neuen Modelle des Aerocool DS Cubes sind ab sofort verfügbar.

Kontakt

Aerocool Advanced Technologies
12F., No.75, Hsin Tai Wu Rd., Sec. 1
-221 Hsi Chih, Taipei Hsien
Andreas Bunen
PR

Bilder

Social Media