HLP informiert an sechs Standorten zur All-in-one Intranetlösung „HLP AllStar Intranet“

Roadshow: HLP AllStar Intranet Tage 2014
(PresseBox) (Eschborn, ) Gestern startete der IT Lösungsanbieter HLP im Hamburger Mövenpick Hotel mit seiner Roadshow zum Thema HLP AllStar Intranet. Insgesamt sechs Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind für die HLP AllStar Intranet Tage 2014 geplant. Ziel ist, Intranet-Verantwortliche über die Möglichkeiten einer vollständig durchdachten und technisch ausgereiften All-in-One Intranetlösung zu informieren und dabei aufzuzeigen, welche Vorteile der Einsatz budget- und projektseitig sowie qualitativ haben kann.

„Das Spiel machen mit einem kommunikativen, kollaborativen, informativen, sozialen Intranet.“ Frei nach diesem Motto und angelehnt an die berühmte US-amerikanische Allstar Mannschaft im Basketball, bei der nur die besten zum Spielen kommen, präsentiert die Eschborner HLP Informationsmanagement GmbH ihre All-in-One Intranetlösung im Rahmen einer Roadshow.

Dazu HLP Geschäftsführer Thorsten Heid: „Wir haben durch zahlreiche Kunden- und Interessentengespräche herausgefunden, dass eine Intranetlösung im Schnitt nach 5 Jahren das „Mindest-Haltbarkeitsdatum“ erreicht hat. Dann ist das bestehende Intranet derart in die Jahre gekommen, dass meistens eine neue Lösung her muss. Trigger sind häufig die Mitarbeiter selbst – sie fordern ein professionelleres Mitarbeiterportal. Aber was genau ist „professionell“ in Verbindung mit Intranet? Was sollte drin sein, was braucht man nicht unbedingt? Wir haben mit Erfahrung aus mehr als 50 Kundenprojekten nun eine Komplett-Lösung zusammengestellt, die, so wie sie ist, allen Anforderungen an ein High-Level-Intranet gerecht wird. Das betrifft das funktionsreiche Redaktionssystem (Technik: Firstspirit CMS) genauso, wie die teamarbeitfördernde Collaboration Plattform (Confluence Wiki), die ausgereifte Enterprise Search (Ifinder) und die für jeden Mitarbeiter optisch ansprechende persönlich gestaltbare Startseite (HLP AppStore).“

Dabei hat sich das Unternehmen vorgenommen, mit griffigen Details zu informieren. Ein eigens komplett durchgestaltetes Portal einer Musterfirma mit mehreren Standorten im In- und Ausland zeigt den Interessenten, wie man das HLP AllStar Intranet einsetzen sowie anhand vorentwickelter redaktioneller und kollaborativer Szenarien schnell und einfach mit Leben füllen kann.

„Weil wir wissen, dass Zeit eine knappe Ressource ist, informieren wir an den sechs Standorten ganz komprimiert in nur 3 Stunden am Vormittag über alle Features, Functions und Vorteile - praxisnah direkt in der Lösung, mit Hilfe des Musterportals sowie mit allen denkbaren Best-Practices darin“, so Thorsten Heid.

Termine (jeweils Start 9.30 Uhr - Ende 12.30 Uhr):
  1. Hamburg, 11. Juni, ****Mövenpick Hotel
  2. Köln, 12. Juni, *****Hilton Hotel
  3. Zürich, 27.Juni, ****Hotel Krone Unterstrass
  4. Frankfurt, 08. Juli, ****Mövenpick Hotel
  5. München, 10. Juli, ****Eden Hotel Wolf
  6. Salzburg 23. September, ****Mercure Hotel
Informationen zur Roadshow gibt es auf der HLP-Website – Anmeldungen nimmt das Unternehmen unter dem Online-Kontaktformular entgegen.

Kontakt

HLP Informationsmanagement GmbH
Hauptstr. 129
D-65760 Eschborn
Heike Heger
Leiterin Corporate Communications

Dateien

Social Media