Ilmenauer Studenten informieren sich über Werkstoffe

(PresseBox) (Allendorf, ) Studenten der Technischen Universität Ilmenau informierten sich bei Königsee Implantate über biokompatible Werkstoffe.

Claudia Huth (ganz rechts), bei Königsee Implantate zuständig für Produktschulungen, führte die Studenten des Masterstudiengangs Werkstoffwissenschaften durch den Produktionsbereich und erläuterte sowohl den Herstellungsprozess als auch die Einsatzgebiete der bei Königsee Implantate hergestellten Implantate aus Titan und Stahl.

Kontakt

Königsee Implantate GmbH
Am Sand 4, OT Aschau
D-07426 Allendorf
Katrin Möller
Marketing

Bilder

Social Media