Stipendium für "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®"

Die Werner Achilles GmbH & Co. KG vergibt ein Stipendium für die Fortbildung "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®" mit dem Schwerpunkt DRUCKVEREDELUNG
(PresseBox) (Zell/Mosel, ) Der Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.) hat mit dem "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®" eine einzigartige Fortbildung in der Branche etabliert, die dem Alltag der Medienproduktion in all ihren Facetten gerecht wird. Die Unterrichtsinhalte basieren auf der Erfahrung versierter Medienproduktioner und Experten.

Mit ganz neuer Struktur und einer inhaltlichen Erweiterung startet die Fortbildung nun in eine neue Runde. Mit unterschiedlichen Modulen können die Teilnehmer ihre Weiterbildung eng an ihren beruflichen Herausforderungen ausrichten. Mit dem Modul DRUCKVEREDELUNG reagiert der f:mp. zum Beispiel auf die wachsende Bedeutung der hochwertigen und differenzierten Printkommunikation. "Die Printveredelung ist ein sehr erfolgreicher Weg, Kunden und Interessenten in einzigartiger Weise anzusprechen. Sie vermittelt nicht nur eine Botschaft, sie verführt die menschlichen Sinne und hält für den Empfänger wertvolle Zusatznutzen bereit. Das unterscheidet Print von den oft kurzlebigen digitalen Medien", erklärt Rüdiger Maaß, Geschäftsführer des f:mp.

Die Fortbildungsmaßnahme vermittelt die theoretischen und praktischen Kenntnisse, damit Medienproduktioner Projekte im Umfeld der Printveredelung beratend begleiten können. "Als Veredelungsexperten ist es uns ein wichtiges Anliegen, die technischen Möglichkeiten und die kreativen Potenziale nicht nur auszuschöpfen, sondern auch ganz neue Ideen zu gewinnen. Dafür braucht es ab und an ein wenig frischen Wind, der neue Blickwinkel auf die verschiedenen Wirkweisen eröffnet. Aus diesem Grund steht bei uns die Förderung von Menschen, die sich ernsthaft für die Welt der Druckveredelung, Papierveredelung und Verpackungsveredelung interessieren, ganz vorn an", so Thorsten Drews von Achilles.

Von Anfang an hat Achilles den Schwerpunkt DRUCKVEREDELUNG der Fortbildung "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®" unterstützt, indem Experten des Unternehmens als Referenten ihre Erfahrungen und ihr Know-how mit den Teilnehmern geteilt haben. Nun vergibt Achilles zusätzlich zwei Stipendien für den nächsten Kurs, der im September beginnt. Die Teilnehmer, die ein Stipendium erhalten haben, können die Fortbildung mit dem Schwerpunkt DRUCKVEREDELUNG kostenfrei besuchen und müssen lediglich für Reise- und eventuell anfallende Übernachtungskosten aufkommen.

Weitere Informationen zur Fortbildung "Geprüfter Medienproduktioner/f:mp.®" und zum Schwerpunkt DRUCKVEREDELUNG finden Sie unter http://www.f-mp.de/... . Interessenten können sich bei Achilles (E-Mail: Malte.Linneweh@achilles.de) um die zwei vorhandenen Plätze bewerben. Die Vergabe erfolgt aufgrund eines Losverfahrens.

Kontakt

Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)
Waldbornstraße 50
D-56856 Zell/Mosel
MSK Medienservice Köln KG
Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)
Social Media