levigo systems lädt ein zur Fachveranstaltung mit dem Thema IT-Spionage im Mittelstand

Interessante Vorträge und Live-Hacking-Darbietung am 10. Juli in Ludwigsburg
(PresseBox) (Holzgerlingen, ) Das IT-Systemhaus levigo systems lädt Kunden, Medienvertreter und Interessierte am 10. Juli nach Ludwigsburg ins Restaurant avcommunication in der Königsallee 57 zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „IT-Spionage: (k)ein Thema für den Mittelstand?!“ ein. Renommierte Sprecher aus Politik und Industrie zeigen konkrete Bedrohungsszenarien im baden-württembergischen Mittelstand auf und stehen im Anschluss für Diskussionen und Gespräche zur Verfügung. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem rotierend in Böblingen, München und Ludwigsburg stattfindenden IT-Brunch.
Wie schwer ist es wirklich, in Computersysteme einzudringen und sensible Unternehmensdaten zu entwenden? Walter Opfermann, Leiter des Aufgabenbereiches Spionageabwehr und Wirtschaftsschutz beim Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg, referiert in seinem Vortrag „IT-Spionage – der Mittelstand im Fokus der Datendiebe“ anschaulich über die Bedrohungslage mittelständischer Unternehmen im Land. Patente, Konstruktionspläne oder Kundenlisten sind vornehmlich Beute der Cyberkriminellen.

Live-Hacking-Darbietung

Wie einfach man auf derart sensible Daten zugreifen kann, zeigt der SySS-Consultant und Ethical Hacker Daniel Schalberger aus dem Team von Sebastian Schreiber in seiner Live-Hacking-Darbietung „Karma-Attacke auf WLAN-Laptops“. Mit Hilfe einer sogenannten Karma-Attacke lassen sich sogar über LAN angebundene Notebooks in ein durch den Täter betriebenes WLAN locken: Das Notebook lässt sich so vorbei an der Firmen-Firewall angreifen, die Kommunikation des Notebooks kann problemlos ausgespäht werden. Weiterhin demonstriert Schalberger einen Angriff auf Unternehmen mittels einer trojanisierten PDF-Datei und eines manipulierten USB-Sticks.

Details zur Veranstaltung
Termin: 10.Juli 2014
Uhrzeit: 08.00 – 11.30 Uhr
Ort: advantos IT Consulting/ Restaurant avcommunication, Königsallee 57, 71638 Ludwigsburg

Anmeldungen unter www.levigo.de/it-spionage oder http://it-brunch.net/.... Die Teilnahme ist kostenfrei.

Agenda
08.00 – 08.30 Eintreffen der Gäste, Empfang
08.30 – 08.45 Begrüßung durch Michael Shabanzadeh, IT-Brunch
08.45 – 09.00 Eröffnungsansprache, Oliver Bausch, Gerschäftsführer levigo systems gmbh
09.00 – 09.15 Networking, Brunch, Austausch
09.15 – 10.00 Vortrag „IT-Spionage – der Mittelstand im Fokus der Datendiebe", Walter Opfermann, Leiter Spionageabwehr, Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg
10.00 – 10.15 Networking, Brunch, Austausch
10.15 – 10.30 Live Hacking 1 „Karma Attacke auf WLAN Laptops“, Daniel Schalberger, IT-Security Consultant, SySS GmbH
10.30 – 10.45 Networking, Brunch, Austausch
10.45 – 11.00 Live Hacking 2 „trojanisierte pdf-Dateien und manipulierte USB-Sticks“, Daniel Schalberger, IT- Security Consultant, SySS GmbH
11.00 – 11.30 Networking, Brunch, Austausch
11.30 Ende der Veranstaltung

Kontakt

levigo holding gmbh
Bebelsbergstraße 31
D-71088 Holzgerlingen
Stephanie Büchel
levigo systems gmbh
Public Relations/ Marketing

Bilder

Social Media