Flash-Tiering für anspruchsvolle Storage-Umgebungen: Networkers AG ist neuer Technologiepartner von Fusion-io

Ulrich Geitz, Leiter Systems Engineering Networkers AG: (PresseBox) (Hagen, ) Die Networkers AG, ein Unternehmen der Controlware Gruppe, ist der erste Technologiepartner von Fusion-io in Nordrhein-Westfalen. Aufsetzend auf die marktführende NAND-Flash-Technologie des amerikanischen Herstellers unterstützt der Hagener Systemintegrator Unternehmen ab sofort bei der Planung und Umsetzung hochperformanter und hochverfügbarer Storage-Architekturen.

Als langjähriger Dell Premier Partner und DataCore Gold Partner konzipiert und realisiert die Networkers AG seit vielen Jahren komplexe Enterprise-Storage-Architekturen für anspruchsvolle Business-Kunden. Der Systemintegrator verfügt über umfassende Erfahrung bei der Implementierung unterschiedlichster Storage-Technologien für klassische, virtualisierte und Cloud-basierte Rechenzentren und unterstützt Unternehmen in allen Phasen ihrer Storage-Projekte - vom Lösungsdesign über das Tiering bis hin zum Betrieb und Support der Architektur.

Angesichts der kontinuierlich steigenden Anforderungen an die Performance, Verfügbarkeit und Effizienz moderner Storage-Architekturen gewinnt Flash-Speichertechnologie als schnelle und robuste Alternative zu herkömmlichen drehenden Festplatten rasant an Bedeutung. Der Hersteller Fusion-io gehört in diesem dynamischen Wachstumssegment bereits seit seiner Gründung im Jahr 2006 zu den Markt- und Innovationsführern: Die von Fusion-io entwickelten Direct-Storage-Karten der Atomic Series erreichen in Servern und Appliances bei einer Kapazität von bis zu 5,2 Terabyte eine Leserate von 2,7 GByte/s - und ermöglichen Unternehmen so den Aufbau anspruchsvoller, hochverfügbarer Hochlast-Storage-Umgebungen.

"Im Bereich Flash-Storage haben sich mittlerweile ganz ähnliche Strukturen etabliert, wie wir sie von den drehenden Platten her kennen: Auf der einen Seite stehen kleine, schnelle High-End-Flash-Drives, auf der anderen Seite große, nicht ganz so schnelle, aber günstigere Laufwerke", erklärt Ulrich Geitz, Leiter Systems Engineering bei der Networkers AG. "In der Praxis liefert ein ausgewogener Mix schneller und langsamer Plattformen meist die besten Ergebnisse. Als Systemintegrator entwickeln wir für unsere Kunden daher intelligente Tiering-Konzepte, bei denen die Ressourcen anwendungsspezifisch zugewiesen werden - und die High-End-Storage von Fusion-io ihre Stärken voll ausspielen kann."

Wolfgang Pauels, Sales Manager bei Fusion-io in Deutschland, ergänzt: "Angesichts ihrer langen Projekt- und Umsetzungserfahrung im Storage-Umfeld ist die Networkers AG für uns der perfekte Technologiepartner für den deutschen Markt - mit herausragender Fachkenntnis, herstellerübergreifender Expertise und umfassender Projekterfahrung bei einer breiten, branchenübergreifenden Kundenbasis. Wir freuen uns darauf, ins gemeinsame Business zu starten."

Über Fusion-io

Fusion-io stellt Daten schneller zur Verfügung. Unsere Fusion ioMemory Plattform und Software-definierten Speicherlösungen beschleunigen virtualisierte Umgebungen, Datenbanken, Cloud Computing, Big Data und Performance-Applikationen. Von eCommerce-Händlern zu den führenden Social Media-Akteuren und Fortune Global 500-Unternehmen setzen Unternehmen Fusion-io Technologie ein, um die Leistung und Effizienz ihrer Rechenzentren zu verbessern und so geschäftskritische Applikationen der Informationswirtschaft zu beschleunigen.

Kontakt

Networkers AG
Bandstahlstraße 2
D-58093 Hagen
Michal Vitkovsky
H zwo B GmbH
Ole Kollbach

Bilder

Social Media