Seminar: Fahrzeughomologation - Die Rolle der automotiven globalen Bau- und Prüfvorschriften bei der prozessorientierten Produktentwicklung

Ein Seminar vom Haus der Technik in München am 17./18. Juli 2014 und am 20./21. November 2014
(PresseBox) (München, ) Der Seminarteilnehmer erhält einen systematischen und kompakten Überblick über die weltweit unterschiedlichen Rechtssysteme und deren Generierung mit Schwerpunkt auf der EU Fahrzeugbetriebserlaubnis und Konformität der Produktion sowie einen Überblick über die Produkthaftung.

Zu den Seminarinhalten:

EG Typ-Genehmigung - GSR: Global Safety Regulation- Allgemeine Sicherheits VO - EG-Stufengenehmigung - COP- Conformity of Production - Funktionale Sicherheit IEC 61508 vs ISO 26262 - Steer by wire - ESP im Nutzfahrzeug: ECE R13 - Fußgängerschutz: EU-VO 78/2009, EURO NCAP - Anforderungen an Kleinbusse und Reisebusse - Aufbauänderung - Ladungssicherung für Nutzfahrzeuge - Übungsbeispiel: Prüfung von Importfahrzeugen

Dieses Seminar richtet sich an Manager, Projektleiter, Ingenieure und Techniker aus Entwicklung, Qualitätswesen, Produktion und Vertrieb der Automobil- und Zulieferindustrie.

Anmeldung und weitere Information: http://www.hdt-essen.de/...

Kontakt

Haus der Technik e.V. München
Landsberger Straße 302
D-80687 München
Social Media