Gesundheitsschutz als Erfolgsfaktor - DEGEAA setzt neue Maßstäbe

DEGEAA Firmenlogo (PresseBox) (Hamburg, ) Eine aktuelle Studie belegt, dass sich Arbeits- und Gesundheitsschutz deutlich auszahlt. Bei 300 befragten Unternehmen in 16 Ländern erzielte jeder in Arbeitssicherheit investierte Euro durchschnittlich einen return on prevention (ROP) von 2,2. So muss Gesundheitsschutz von Mitarbeitern vielmehr als Erfolgsfaktor als ein vermeintlich lästiges Übel verstanden werden. Unternehmen wie die Deutsche Gesellschaft für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (DEGEAA) haben sich darauf spezialisiert diesen Erfolgsfaktor für ihre Kunden herauszuarbeiten und durch optimale Prozesse diese Ressourcenpotentiale verfügbar zu machen. Dieser Innovationsdienstleister setzt auf dem Markt neue Maßstäbe in der Nachvollziehbarkeit der Dokumentation, der Prozesse sowie der Zurverfügungsstellung eines Wissen- und Dokumentationsmanagements auf Basis einer Online Datenbank. Mit diesen Werkzeugen und verschiedensten Fachleuten schafft die DEGAA eine haftungssichere Unternehmensorganisation im Arbeitsschutz und der Arbeitsmedizin sowie darüber hinaus eine motivierende und effiziente Arbeitskultur. Dabei wird auf Wunsch jeder Arbeitsprozess Ihrer Wertschöpfungskette durch entsprechende Spezialisten auf Arbeitssicherheit aber auch Aspekte der Effizienz durchleuchtet. Diese Maßnahmen setzen Zeit, Geld und Motivation der Mitarbeiter frei. Zudem gibt die DEGEAA den ROP ihren Kunden durch ein verbessertes Preismodell weiter und ist somit Marktführer im Preis-/Leistungsverhältnis.

Die DEGEAA setzt sich aus einem Expertenteam verschiedenster Fachgebiete wie Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Arbeitsmediziner, QM-Auditoren, Projektmanager, Betriebswirte, Bauingenieure und Elektrofachkräfte zusammen. Das Team schöpft seinen Innovation und Motivation aus den Erfahrungen und Defiziten anderer Dienstleister der Branche. Zielsetzung war es alle Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz unternehmerorientiert abzubilden. Plausibilität und Effektivität waren die Grundlagen für ein ganzheitliches Betreuungsmodell. Hierbei werden natürlich alle gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Anforderungen gemäß DGUV Vorschrift 2 erfüllt. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Unternehmen konnten die unterschiedlichsten Kundenbedürfnisse ermittelt und auf die jeweiligen, individuellen Kundenanforderungen angewandt werden. Dabei entstand ein optimales Verhältnis aus persönlicher Kundenbetreuung und webbasiertes Kundenplattform. Der Anspruch ist es die Unternehmer in deren Prozessen zu entlasten, Möglichkeiten aufzuzeigen und Rechtssicherheit zu schaffen.

Kontakt

DEGEAA - Deutsche Gesellschaft für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin UG (haftungsbeschränkt)
Neuer Wall 63
D-20354 Hamburg
Robert Morick
Key Account Manager

Bilder

Social Media