Bad Segeberger Anbieter von Internet via Satellit auf Expansionskurs - bereits in 26 europäischen Ländern aktiv

(PresseBox) (Bad Segeberg, ) Internet via Satellit ist derzeit populär wie nie zuvor. Besonders in strukturschwachen Regionen ist die Nachfrage nach schnellem und stabilem Internet in den vergangenen Jahren immer mehr angestiegen. Das Bad Segeberger Unternehmen FILIAGO bietet Satelliteninternet besonders in den Gebieten an, in denen der Bedarf nach einem zuverlässigen Internetzugang schneller gewachsen ist als das Kabelnetz vor Ort.

„Wir sind quasi in der gesamten Europäischen Union vertreten. Die von uns vertriebene Technologie ist von Norwegen bis nach Portugal, von Irland bis in die Ukraine einsetzbar. Für den privaten User wie auch Geschäftskunden halten wir eine breite Palette an Lösungen vor. Europaweit bieten wir Übertragungsraten von bis zu 16 Mbit/s – Tendenz steigend – unabhängig von den Gegebenheiten vor Ort“, schildert Utz Wilke, geschäftsführender Gesellschafter der Filiago GmbH & Co KG die aktuelle Situation.

Das Unternehmen expandiert gerade im europäischen Ausland und forciert den Ausbau mit Resellern und Vertriebspartnern in den jeweiligen Ländern. „Aus aktuellen Untersuchungen und aufgrund der bei uns eingehenden Anfragen wissen wir, dass der Bedarf an schnellem und unabhängigem Internet enorm ist“, führt Wilke weiter aus. „Neue Partner vor Ort, die wie wir mit Herzblut und Engagement bei der Sache sind, sind für die weitere erfolgreiche Expansion herzlich willkommen.“

Satelliteninternet bietet Internetzugänge an nahezu jedem Ort. Zu Land und auch zu Wasser. Die einzige Bedingung: Freie Sicht auf den eingesetzten Satelliten und eine Stromversorgung. Durch den Einsatz modernster Kommunikationssatelliten und speziell entwickelter Hard- und Software werden Übertragungsraten von derzeit bis zu 16 Mbit/s erreicht. Da die weniger als einen Meter großen Antennenanlagen Daten auch senden können, wird kein weiterer Kanal benötigt. Der gesamte Datentransfer läuft via Satellit.

Die aktuelle Ausleuchtzone findet sich unter http://filiago.de/... - weitere Länder kann die FILIAGO dank Kooperationspartner auch darüber hinaus realisieren.

Weitere Informationen zu FILIAGO und Satelliteninternet auch auf http://www.filiago.de sowie auf der Facebook Präsenz http://www.facebook.com/....

Über die Internet via Satellit Technologie

Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide Web verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.

Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voice-over-IP-Diensten ist auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.

Kontakt

Filiago GmbH & Co KG
Hamburger Str. 19
D-23795 Bad Segeberg
Lutz H. Neugebauer
Filiago GmbH & Co. KG
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media