Italienische Tochtergesellschaft stellt Country Manager vor

InVision Software S.r.l. in stark wachsendem Markt aktiv
(PresseBox) (Ratingen, ) Um nach erfolgreichem Markteintritt im vergangenen Jahr die Wachstumschancen des italienischen Marktes effizienter zu nutzen, stärkt InVision Software ihre Präsenz vor Ort durch einen Country Manager.
Seit Anfang Mai ist Alberto Negrini (44) für die InVision Software S.r.l. in Mailand tätig. Als Country Manager ist er verantwortlich für den Aufbau der lokalen Organisation sowie den Ausbau des landesweiten Vertriebs. In dieser Funktion berichtet er direkt an Andreas Bopp, International Business Development Manager der InVision Software AG.
Alberto Negrini verfügt über hervorragende Fach- und Branchenkenntnisse, die er in mehr als zehnjähriger Vertriebstätigkeit bei diversen IT- und Software-Firmen der Unternehmensgruppe CDM erworben hat. Zuletzt war Negrini bei Isimage S.r.l. beschäftigt, wo er Gesellschafter und Verwaltungsratsmitglied war und die Vertriebsleitung inne hatte.


Über die InVision Software AG:
Die InVision Software AG wurde 1995 gegründet und beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, Nordirland, Frankreich, Italien, Schweden und Südafrika. Kern der Geschäftstätigkeit sind Entwicklung, Vertrieb und Implementierung von bedarfsorientierten Workforce Management-Lösungen. Mit ca. 390 Installationen weltweit kann das Softwarehaus namhafte Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Energieversorgung, Telekommunikation und Handel zu seinem Kundenstamm zählen. Weitere Informationen zur InVision Software AG finden Sie auch im Internet unter www.invision.de

Kontakt
Michaela Niß
Public Relations
InVision Software AG
Halskestrasse 38
40880 Ratingen
Tel.: +49(0)2102/728-254
Fax: +49(0)2102/728-111
Mobil:+49(0)173/57 25 310
E-Mail: michaela.niss@invision.de

Kontakt

InVision AG
Speditionstr. 5
D-40221 Düsseldorf
Social Media