Brancheninformationen kompakt und verständlich: die BauInfoConsult Jahresanalyse

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Sie suchen verlässliche Daten und Analysen zu aktuellen Themen in der Baubranche und haben keine Lust sich mit unverständlichem Fachchinesisch herumschlagen zu müssen?

Die in Kürze erscheinende Jahresanalyse 2013/2014 von BauInfoConsult leistet den Spagat in einem umfassenden Kompendium die komplexen wirtschaftlichen Zusammenhänge verständlich und pointiert zusammenzufassen und Ihnen somit einen Informationsvorsprung zu sichern. Die achte Ausgabe der Studie stellt durch umfangreiche Marktforschung unabhängige und aktuelle Marktinformationen zur Verfügung, die für die strategische Ausrichtung des Unternehmens und ein passgenaues Marketing essenziell sind.

Die Studie gibt neben umfassenden Marktinformationen und Analysen auch einen zuverlässigen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen und geht auf die neuesten Branchentrends ein. Unter anderem werden die folgenden Themen in der BauInfoConsult Jahresanalyse behandelt:

- Baukonjuktur: Entwicklungen und Erwartungen
- regionale Hochbauprognose 2014 und 2015
- Decision-Making-Unit in der Baubranche
- Kommunikations- und Informationsverhalten
- Schwerpunkt: Zukunftstrends am Bau bis 2020
- Lösungs- und Produktsysteme
- Building Information Modeling: Zukunftstrend oder Fata Morgana
- Qualität am Bau: Entwicklungen
- Design als Differenzierungsmerkmal
- usw.

Für die Jahresanalyse 2014/2015 wurden über 1.000 Interviews unter Akteuren der Baubranche wie Architekten, Bauunternehmer, SHK-Installateure, Bauträger, Endkunden, Hersteller u. a. durchgeführt. Wie immer wird der Bericht in Digital- und in Druckformat mit Grafiken-CD geliefert.

Die Jahresanalyse erscheint Ende Juli 2014 und ist ab sofort zum Preis von € 595 vorbestellbar (siehe angehängtes Bestellformular).
Social Media