Sir Winston bei der Arbeit

FRANKENRASTER unterstützt Aktionstag Kollege Hund des deutschen Tierschutzbundes
Sir Winston bei der Arbeit (PresseBox) (Buchdorf, ) Am 26.06.2014 ist Aktionstag Kollege Hund des deutschen Tierschutzbundes. Unternehmen sind aufgerufen, sich tierfreundlich zu zeigen. Sie erlauben ihren Mitarbeitern an diesem Tag, ihren Hund mit in die Arbeit zu bringen.

Für die FRANKENRASTER hat heute Sir Winston zusammen mit seinem Frauchen, die im Marketing arbeitet, seinen Dienst angetreten. Sir Winston ist ein schottischer Deerhound und reicht mit seinen ca. 80 cm Schulterhöhe perfekt an den Schreibtisch ran. Allerdings lässt er es meist lieber ruhig angehen - schlafen unter dem Schreibtisch ist ihm lieber. Für sein Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt: Lieblingskissen, Leckerli und in den Pausen geht's raus auf die Wiese.

FRANKENRASTER Geschäftsführer Hans-Joachim Meinert hat gerne sein OK für die Aktion gegeben. Auch das Team zeigt sich offen gegenüber dem tierischen Mitarbeiter. Die ein oder anderen Streicheleinheiten zwischendurch hat Sir Winston sichtlich genossen.

Kontakt

FRANKENRASTER GmbH
Albert-Proeller-Straße 15
D-86675 Buchdorf
Verena Gerber-Hügele
Marketing

Bilder

Social Media