Denon bietet mehr als 3D-Sound: Neue AV-Receiver für multidimensionalen Heimkino-Klang

AVR-X4100W und AVR-X5200W: preisgekrönter multidimensionaler Dolby Atmos-Sound
(PresseBox) (Nettetal, ) Denon, einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger Heimkinoprodukte, präsentiert zwei neue AV-Receiver, die dank der fortschrittlichen Dolby Atmos-Technologie eine völlig neues multidimensionales Kinoklang-Erlebnis zuhause ermöglichen. Die neuen AV-Receiver AVR-X4100W und AVR-X5200W sind die ersten mit dieser Technologie ausgestatteten AV-Receiver von Denon und voraussichtlich ab September erhältlich.

Klang ist überall im Raum. Aber selbst aktuelle Surround-Sound Anlagen können die Dimensionen "oben" nicht deutlich wahrnehmbar abbilden. Mit Dolby Atmos können Liebhaber von klangvollem Kinogenuss nun erstmals den Sound aus allen Richtungen - sogar von oben - erleben und ihr Heimkino mit erstaunlicher Klarheit, Leistung, Detailreichtum und Tiefe füllen.

"Dass einige der weltweit besten Filmemacher Dolby Atmos einsetzen, um ihre Geschichten zu erzählen, zeugt von der einzigartigen Klangerfahrung, die diese Technik bietet." erklärt Yoshinori Yamada, Global Business Team Leader für Audio- und Videoprodukte bei Denon. "Jedes einzelne Detail wird lebendig, sodass der Hörer das Gefühl hat, sich mitten in Geschehen zu befinden. Diese Erfahrung ist bisher einzigartig in der Heimkinowelt."

Flexible Lautsprecherkonfigurationen

Alle mit Dolby Atmos kompatiblen Receiver von Denon unterstützen ein raumfüllendes, mit Audyssey MultEQ XT32 kalibriertes 9-Kanal-Layout mit 5.1.4- oder 7.1.2-Konfigurationen aus deckenmontierten oder Dolby Atmos-fähigen Lautsprechern. Audyssey MultEQ XT kalibriert die Lautsprecher automatisch entsprechend der Hörumgebung und den Eigenschaften der Lautsprecher.

- 5.1.4-Lautsprecherkonfigurationen beruhen auf dem traditionellen 5.1-Layout, ergänzt durch vier deckenmontierte oder Dolby Atmos-fähige Lautsprecher.
- 7.1.2-Lautsprecherkonfigurationen entsprechen einem 7.1-Layout mit zwei deckenmontierten oder Dolby Atmos-fähigen Lautsprechern.

Der AVR-X5200W unterstützt zudem ein vollständiges Dolby Atmos-Setup mit elf Kanälen und nutzt dabei 7.1.4-Dolby Atmos-Konfigurationen. 7.1.4-Lautsprecherkonfigurationen basieren auf dem traditionellen 7.1-Layout, ergänzt durch vier deckenmontierte oder Dolby Atmos-fähige Lautsprecher.

Informationen über Dolby Atmos:

Dolby Atmos® schafft eine fesselnde, multidimensionale Soundatmosphäre, bei der sich Klänge beliebig im Raum platzieren und bewegen lassen und sogar von oben kommen. Auf diese Weise liefern sie ein mitreißend lebendiges Unterhaltungserlebnis. Seit es 2012 in den Kinos eingeführt wurde, setzen unter anderem alle großen Hollywood-Studios, sieben mit einem Academy Award® ausgezeichnete Regisseure und 16 Academy-Award®-gekrönte Tonmeister auf Dolby Atmos. Noch in diesem Jahr werden Entertainment-Fans in der Lage sein, auch in ihren Heimkinos in den Genuss von Dolby Atmos zu kommen. Weitere Informationen über Dolby Atmos und Heimkinos finden Sie im englischsprachigen Blog "Dolby Lab Notes"

Über D+M Group

Die D+M Group, zu deren Firmen Denon und die D&M Germany GmbH zählen, ist eine global operierende Unternehmensgruppe, die weltweit Produkte, Lösungen und Vertriebs-Plattformen im Audio-/Video-Geschäft für die Bereiche Premium Consumer, Automotive und Business-to-Business bereitstellt, darunter die Marken Denon®, Marantz® und Boston Acoustics. Unsere Technologien verbessern die Qualität jedes Audio- und Video-Erlebnisses. Alle Produkt- und Markennamen mit entsprechendem Symbol sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken der D+M Group oder ihrer Tochtergesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.dmglobal.com.

Kontakt

DENON Deutschland - Division of D&M Germany GmbH
An der Kleinbahn 18
D-41334 Nettetal
Heiko Panzer
Marantz & Boston Acoustics Division of D&M Germany
Product Marketing Manager
Henning Juknat
D&M Germany GmbH
Marketing Communication Officer
Social Media