iPhone EKG-Ableitverfahren mit 4 Elektroden als Alternative zu konventionellen Klinik EKG-Geräten mit 10 Elektroden

Studie bestätigt eine hohe Übereinstimmung bei der Erkennung von Durchblutungsstörungen mit CardioSecur®
Mit CardioSecur - mobiles 12-Kanal EKG Gerät für iPhone und iPad (PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Eine gemeinsame Studie des Deutschen Herzzentrum in Berlin und dem Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam kommt zu dem Schluss, dass das neue, mobile 12-Kanal EKG mit 4 Elektroden als Alternative zum konventionellen EKG mit 10 Elektroden betrachtet werden kann.

In der Studie "Comparison of standard and derived 12-lead electrocardiograms registrated by a simplified 3-lead setting with four electrodes for diagnosis of coronary angioplasty-induced myocardial ischemia", erschienen in European Cardiology, wurden 148 EKG-Episoden während einer koronaren Ballondilatation mit dem von CardioSecur® verwendeten Ableitverfahren aufgezeichnet und mit entsprechenden Aufzeichnungen eines konventionellen EKG Gerätes mit 10 Elektroden verglichen. Dabei wurden die für eine Ischämie und Herzinfarkt typischen ST-Strecken Veränderungen, die bei der Ballondilatation induziert wurden, zeitgleich mit beiden EKG-Ableitverfahren registriert. In 147 von 148 Fällen, also bei mehr als 99%, bestand eine Übereinstimmung zwischen dem von CardioSecur® verwendeten EKG-Ableitverfahren und dem konventionellen EKG mit 10 Elektroden. Weiterhin bestand eine 100%ige Übereinstimmung bezüglich der Lokalisation der Ischämie.

Das neue, mobile 12-Kanal EKG mit 4 Elektroden stellt damit eine Alternative zum konventionellen EKG mit 10 Elektroden insbesondere in Notsituationen sowie zum Monitoring von Patienten mit Herzkreislauferkrankungen dar.

Das Paper erschien bei:

Comparison of standard and derived 12-lead electrocardiograms registrated by a simplified 3-lead setting with four electrodes for diagnosis of coronary angioplasty-induced myocardial ischemia. Bonaventura K, Wellnhofer E, Fleck E.
European Cardiology, 2012;8(3):179.

Kontakt

Personal MedSystems GmbH
Hansaallee 154
D-60320 Frankfurt am Main
Benjamin Horn
Marketing Manager

Bilder

Social Media