"Heizen und Kühlen mit Grips"

Die erfolgreiche REHAU Roadshow geht in die nächste Runde
(PresseBox) (Rehau, ) Die im letzten Jahr mit großem Erfolg veranstaltete Roadshow „Heizen und Kühlen mit Grips“ der REHAU Akademie Bau geht in die nächste Runde. Die ersten Termine finden im September statt.

Jeder Planer hat eine ganz genaue Vorstellung davon, wie ein optimal geplantes Projekt aussehen muss. Doch in der Praxis stehen dem einige Hindernisse im Wege, wenn beispielsweise das Fachwissen des Ingenieurs nicht vollständig kompatibel mit den Vorstellungen des Bauherrn ist. So sitzt der Planer oftmals zwischen den Stühlen: Bauherr, Nutzer, das eigene Fachwissen und tausende technische Möglichkeiten, ein Gebäude zu heizen und zu kühlen. Wie kann der Planer in dieser Situation zu einem optimalen Gebäudekonzept kommen?

Das REHAU Seminar „Heizen und Kühlen mit Grips“, das auch in 2014 wieder als Roadshow mit Terminen in verschiedenen Städten stattfindet, versucht gemeinsam mit den Teilnehmern eine Antwort zu finden. Wichtig ist dabei im ersten Schritt, die Anforderungen der Auftraggeber zu verstehen und daraus mögliche Planungsrisiken zu erkennen. Die Vorstellung eines exemplarischen Planungsprozesses anhand einer Fallstudie wird verschiedene Lösungswege aufzeigen. Dabei werden die Lösungsalternativen hinsichtlich Anforderungen des Auftraggebers, der Technik und aus der Nutzersicht detailliert bewertet. Weiter geht es mit der richtigen Materialauswahl und der Entscheidung für die passende Verlegetechnik. Beides hat ebenfalls entscheidenden Einfluss auf die Qualität der Anlage. Und wenn dann alles steht, wie geht es weiter? Was macht der Betreiber aus der Performance der Anlage? Das Stichwort sind hier Monitoringkonzepte, die helfen, die tatsächlichen Nutzeranforderungen mit den Anlageparametern umzusetzen.

Ihren Auftakt findet die REHAU Roadshow am 17. September 2014 in Berlin und wird dann an folgenden Terminen fortgesetzt:

17.09.2014, Berlin
18.09.2014, Cottbus
24.09.2014, Jena
25.09.2014, Leipzig
21.10.2014, München
22.10.2014, Nürnberg
28.10.2014, Köln
29.10.2014, Münster
05.11.2014, Böblingen
06.11.2014, Ulm
13.11.2014, Snow Dome Bispingen
25.11.2014, Frankfurt am Main
26.11.2014, Nürburgring

Die Kosten für die Teilnahme am halbtägigen Kompaktseminar belaufen sich auf 59 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Eine Anmeldung zu einem der Termine ist über die REHAU Akademie telefonisch unter 09131/92 5529 oder per E-Mail unter katrin.elstner@rehau.com möglich.

Weitere Informationen erhalten Interessierte auch unter www.rehau.de/akademiebau

Kontakt

REHAU AG + Co
Otto-Hahn-Str. 2
D-95111 Rehau
Tanja Nürnberger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bau
Social Media