2. Fachsymposium zur Verarbeitung von Biokunststoffen

Fachtagung · 17. bis 18. September 2014, Würzburg
Verarbeitung von Biokunststoffen (PresseBox) (Würzburg, ) Die von ausgewiesenen Experten vorgetragenen Themen befassen sich unter anderem mit unterschiedlichen Compoundierkonzepten, Verarbeitungs- kennwerten und Barriereeigenschaften. Die verarbeitungstechnischen Fragestellungen aus Extrusion, Spritzgießen und Blasformen werden vorgestellt und diskutiert. Nicht zuletzt geht es auch um die Nachhaltigkeit von Biokunststoffen aus Sicht der Verarbeiter.

Biokunststoffe nehmen seitens der Bundesregierung einen hohen Stellenwert ein. Eine Verbesserung des entsprechenden Informationsstandes ist auch aus diesem Grunde angeraten. So richtet sich die Veranstaltung an Konstrukteure, Werkstoff- und Maschinenhersteller sowie Kunststoffverarbeiter. Eine Führung im SKZ Technologie-Zentrum mit relevanten Vorführungen beschließt das zweitägige Symposium.

Anmeldung und Programm unter: http://www.skz.de/2505

Kontakt

SKZ - KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 - 17
D-97082 Würzburg
Susanne Fehrer
SKZ - ConSem GmbH: Congress + Seminare
Anmeldung (schriftlich)
Karlheinz Dipl.-Ing. Baumgärtel
Organisation
Dipl.-Ing. Norbert Schlör
Organisation

Bilder

Social Media