LEGIC bringt kontaktlose Chipkarten auf jedes Smartphone in der Schweiz - einfach, schnell und sicher

(PresseBox) (Wetzikon, ) LEGIC IDConnect bietet ab Herbst 2014 Anwendungsanbietern und Integratoren die Möglichkeit, kontaktlose Chipkarten, wie z.B. Mitarbeiterausweise oder Mobilitätskarten, einfach aufs Smartphone zu bringen. In der Schweiz werden diese virtuellen Karten in der Tapit Applikation der Swisscom bereitgestellt. Tapit wird neben der Swisscom zukünftig auch von Orange und Sunrise unterstützt. Die Schweiz ist damit das erste Land weltweit, in welchem eine gemeinsame NFC-Plattform von allen Mobilfunkanbietern unterstützt wird. Mit IDConnect haben Tausende von Anwendungen sofort Zugriff darauf.

Dank LEGICs neuem Trusted Service IDConnect können Applikationsanwender und deren Kunden verschiedene Applikationen auf dem Smartphone nutzen - bei freier Wahl einer der drei Mobilfunkanbieter (MNO). Alle drei MNOs der Schweiz werden sich an Tapit anschliessen, auf das alle LEGIC Lizenzpartner via IDConnect Zugriff haben. Die Unterstützung aller führender MNOs in einem Land ist einzigartig in der Welt und macht NFC in der Schweiz zu einem universell einsetzbaren Medium.

Unendliche Anwendungen - ein Portemonnaie

LEGIC ist für sein ID Network mit über 250 Partnern und deren enormer Anwendungsvielfalt bekannt. Diese Partner können nun ihre Applikationen wie Zutrittskontrolle, Zeiterfassung oder Kantinenpayment über IDConnect an Tapit anschliessen und somit das Smartphone zum Portemonnaie umfunktionieren. Klaus U. Klosa, Managing Director der LEGIC, erklärt: "Die Unterstützung aller Schweizer Mobilnetzbetreiber macht den flächendeckenden Einsatz von NFC Smartphones in der Schweiz erheblich einfacher. IDConnect und Tapit bringen nun per Knopfdruck die vielfältigen Anwendungen unserer Partner von der Chipkarte aufs Mobiltelefon."

LEGIC IDConnect

IDConnect ist ein weltweit einzigartiger, cloud-basierter Service, um ID Applikationen einer Kontaktloskarte spielend leicht aufs Smartphone zu bringen. Die Authentifizierung, Datenaufbereitung und Kommunikation zwischen dem Backend-System und dem MNO wird durch IDConnect sichergestellt. Das advant on mobile Applet von LEGIC wird dazu auf das Secure Element (SIM-Karte) des Smartphones gespielt.

Schon heute arbeitet LEGIC mit über 250 Partnern zusammen, die unzählige Anwendungen in über 100 000 Installationen betreiben. Mit IDConnect haben schon bald alle LEGIC Lizenzpartner die Möglichkeit, sofort ihre NFC Smartphones zu benutzen, wo sie bisher auf die Zusendung einer ID-Karte warten mussten.

Kontakt

LEGIC Identsystems AG
Binzackerstrasse 41
CH-8620 Wetzikon
Sabrina Jenni
LEGIC Identsystems AG
Manager Product Marketing
Oliver Burke
Vice President Corporate Projects
Social Media