DELEC-Intercom für CETV

(PresseBox) (Peking, ) Der chinesische TV-Broadcaster China Network Television (CETV) hat einen HD-Übertragungswagen für Sport- und Unterhaltungssendungen mit einer DELEC Intercom aus dem Hause SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP ausgerüstet. Das Ende 2013 ausgelieferte und jetzt in Betrieb genommene System umfasst zehn Sprechstellen an einem MF4 Matrixframe mit 15 Steckplätzen.

Der voll summierende MF4 mit einer Kapazität von bis zu 256 Ports beherbergt neben den digitalen Sprechstellenkarten vier analoge Audiokarten, eine Partylinekarte für die Verwaltung analoger Beltpacks sowie eine universelle MADI Schnittstellenkarte. Neben seiner Funktion als Intercom-Matrix eignet sich MF4 in dieser Konfiguration auch als einfache Audiomatrix für die Integration bzw. Weitergabe systemfremder Audiosignale.

Der von der Sony China Professional Solutions Group ausgebaute HD Übertragungswagen wurde 2010 an den Sender übergeben. Eingesetzt wird er für die sehr vielfältigen Außenproduktionen des als Bildungsfernsehen konzipierten Broadcasters, die von Wissenschafts-Reportagen über Unterhaltungssendungen bis zu regionaler Sportberichterstattung reichen. Das Projekt wurde von der chinesischen Niederlassung der SALZBRENNER STAGETEC MEDIAGROUP betreut (http://www.stagetec.com.cn/). Weitere Information über CETV unter http://www.cetv.edu.cn/

Kontakt

SALZBRENNER media GmbH
Industriegebiet See
D-96155 Buttenheim
Christoph Lieck
Presse
Stefani Renner
Presse
Lisa Schmitt
Marketing
Marketing Assistenz

Bilder

Social Media