infolox ist neuer OXID Solution-Partner

E-Commerce-Software ist als Einzelmodul oder in Kombination mit PIM-Systemen verfügbar
infolox oxid (PresseBox) (Lindau, ) Im Systemportfolio für den Bereich E-Commerce bietet infolox ab sofort auch die Software OXID eShop an. Die Entscheidung für die Kooperation mit dem Freiburger Unternehmen fiel nach einer umfassenden Evaluierung der Lösung und der erfolgreichen Umsetzung mehrerer Pilotprojekte im Umfeld E-Commerce mit PIM und Shop.

"Als Multichannel-Agentur mit Fokus auf den Verkauf technischer Produkte ist es für uns extrem wichtig, Standard-Software im Portfolio zu haben, welche diese Komplexität auch darstellen kann. Mit OXID können wir sowohl B2C- als auch B2B-Prozesse unserer Kunden abbilden", so Alexander Pircher, Geschäftsführer bei infolox. "Gleichzeitig unterstützt die neue Kooperation unseren Ansatz der anwendungsorientierten Produkt- bzw. Lösungsfindung ideal.

infolox bietet das E-Commerce-System von OXID sowohl autark als auch in Kombination mit PIM-Systemen von Viamedici, jCatalog oder Contentserv an. Der Vorteil für den Nutzer: infolox liefert hiermit eine Gesamtlösung, die alle Produktinformationen medienneutral verwaltet - aus einer Hand und entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen.

Der Schwerpunkt von infolox liegt hierbei auf E-Commerce-Lösungen im Human2Human-Bereich, welche sowohl B2B- als auch B2C-Prozesse unterstützen und dabei der Zielgruppe höchsten Komfort und Auswahlsicherheit bei der Planung, Auswahl und Bestellung von technischen Produkten gewährleisten.

"In unseren Online-Katalogen und -Shops werden Sortimente, Inhalte und Preise oftmals täglich aktualisiert, häufig auch in mehreren Sprachen. Weil die Anpassungen aus dem PIM-System heraus erfolgen, ist für uns die Konnektivität extrem wichtig. Über die XML-Schnittstelle von OXID und unsere vorgelagerten Prozesse können wir diese Integration der Daten nun vollautomatisiert bereitstellen", erklärt Torsten Stempel, Head of Online bei infolox, den Vorteil der neuen Lösung.

Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Print-Publishing kann infolox auch die Erstellung von Datenblättern und Preislisten (via XSL:FO als PDF oder via iXConnect als Printpublikation on demand in InDesign) anbieten.

"Mit infolox haben wir einen erfahrenen und kompetenten Partner gewonnen, dessen langjährige B2B-Expertise eine echte Bereicherung für unser Partnernetzwerk ist", so Michael Benz , Vertriebsleiter der OXID eSales AG. "Dank seiner Ausrichtung auf technische Produkte und Mehrkomponenten-Backends kann infolox unsere Software auch in Kombination mit unterschiedlichen PIM-Systemen anbieten. Die Nutzer profitieren hierdurch von höchst individuellen und zukunftsfähigen Lösungen."

Über Oxid: OXID eSales - Smart E-Commerce Solutions

Die Freiburger OXID eSales AG ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Lösungen. Unzählige erfolgreiche B2C- und B2B-Shop-Betreiber aus den verschiedensten Branchen schätzen Skalierbarkeit, Modularität und Qualität der OXID Plattform. Zu den Kunden zählen unter anderem: Deutsche Post, Edeka, Gravis, Intersport, babymarkt.de, Lekkerland, Mercedes Benz, Street One und Mayersche Buchhandlung. Bei der Implementierung profitieren Kunden von den flexiblen Anpassungsmöglichkeiten innerhalb der Standardsoftware (schnelle Einführungszeit, geringe Kosten), dem Know-how der mehr als 150 zertifizierten OXID Solution Partner und im laufenden Betrieb vom direkten Kontakt zu Support und Entwicklung des Herstellers. OXID eShop wird als Commercial Open Source Software entwickelt und veröffentlicht. Die Vorteile sind höhere Innovationsgeschwindigkeit, qualitativ hochwertigere Entwicklungen und langfristige Investitionssicherheit für die Nutzer. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.oxid-esales.com

Kontakt

infolox GmbH
Bregenzer Straße 101
D-88131 Lindau
Rita Nürnberger
infolox GmbH
Sven Körber
good news! GmbH
PR-Agentur

Bilder

Social Media