Erfolgreiche IWOfurn Halbjahresbilanz

Über 9.500 elektronische Unternehmensverbindungen - monatlich mehr als 750.000 Datentransfers
Erfolgreiche IWOfurn Halbjahresbilanz (PresseBox) (Holzgerlingen, ) Zu den ausschlaggebenden Argumenten für den Erfolg der Jeder-Kann-Mit-Jedem-Plattform gehört deren Offenheit. Zum Ende des ersten Halbjahres 2014 unterstützt die Branchenplattform IWOfurn mehr als 9.500 elektronische Unternehmensverbindungen zwischen Handel und Industrie. Das entspricht einem Wachstum von ca. 18% Prozent gegenüber dem Vorjahreswert aus 2013. Berücksichtigt man die Filialen bzw. Niederlassungen der miteinander verbundenen Unternehmen, so werden sogar mehr als 30.000 Verbindungen ermöglicht. Über diese Verbindungen werden Stand Juni 2014 monatlich mehr als 750.000 Vorgänge von der Katalogbereitstellung bis hin zu den Bewegungsdaten (Bestellung, Bestätigung, Lieferschein bis hin zur Rechnung) abgewickelt. Dies bedeutet hier sogar ein Wachstum von fast 50% gegenüber dem Vorjahreswert.

Damit unterstreicht der Serviceanbieter seine Bedeutung und Systemrelevanz für die Möbelbranche und die allgemeine Akzeptanz bei Handel, Industrie und Verbänden.

Im kommenden Halbjahr rechnet IWOfurn mit einem "moderaten Wachstum", sodass mindestens 10.000 Verbindungen realisiert und jährlich mehr als 9 Mio. Vorgänge verarbeitet würden.

Neben den bekannten B2B-Services für die E-Business-Kommunikation kümmert sich IWOfurn zukünftig auch verstärkt um Mobile Themen und wird bei der Umsetzung von Mobile Marketing Konzepten für Handel und von ihrem Technologiepartner 1eEurope Deutschland unterstützt.

So können beispielsweise Händler mit Hilfe moderner iBeacons-Technologie und Shopping-Apps, die gesamte Onlinekompetenz des Handels mit Ratings, Kommentaren, Produktvideos o.ä. über mobile Geräte an den POS bringen. Diese beliebten und die Kaufentscheidung in hohem Maße beeinflussenden Social Commerce Features sorgen für zusätzliche Verkaufsargumente. Auf Seiten der Industrie können Produktdaten per Messeoder Sales-App den Beratern mobil bei Verkaufsgesprächen zur Verfügung gestellt werden.

Die Schnittstelle zu IWOfurn sorgt dabei für eine zügige Projektabwicklung.

Kontakt

1eEurope Deutschland GmbH
Max-Eyth-Str. 38
D-71088 Holzgerlingen
Andrea Gühring
Central Marketing Services for 1eEurope/IWOfurn
Senior Marketing Manager

Bilder

Social Media