arvato Systems baut IT Plattform für die Gemeinsame Klassenlotterie der Länder auf

SAP-Einführung bei der GKL
Kundenmanagementsystem von arvato Systems für GKL (PresseBox) (Gütersloh, )
  • Neues Kundenmanagementsystem von arvato Systems bildet innovative Lotterieprodukte und Prozesse ab.
  • Betriebsunterstützung bis 2019 bereits bei arvato Systems beauftragt.
arvato Systems hat in einem öffentlichen Vergabeverfahren den Zuschlag für die Entwicklung eines Kundenmanagementsystems (KMS) für die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder (GKL) erhalten. Für die Entwicklung des neuen Geschäftsmodells der GKL baut arvato Systems eine IT Plattform auf. Das neuartige Lotterieprodukt der GKL startet im 1. Halbjahr 2015.

Die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder ist der staatliche Veranstalter von Klassenlotterien und Glücksspielen in Deutschland. Das neue innovative Lotterieprodukt führt die GKL 2015 mit einem sehr breit gefächerten Werbeauftritt im deutschen Markt ein.

Das neue Kundenmanagementsystem der GKL wird von dem Systemintegrator arvato Systems auf Basis von SAP ERP und SAP CRM konzipiert. Zusätzlich werden weitere Customer Management Systeme (CMS) und Webportalsysteme konzipiert. „Eine besondere Herausforderung im Rahmen dieses Projektes ist der Aufbau eines hochvolumigen B2C Systems für die GKL, die bisher ein reines B2B Geschäfts- und Vertriebsmodell betrieben hat“, betont Max Ackermann, Senior Manager SAP Consulting bei arvato Systems.

„Wir freuen uns sehr auf unseren Einstieg in den Direktvertrieb und über die Zusammenarbeit mit arvato Systems als starken Partner für unser neues Kundenmanagementsystem“, sagt Manfred Neidel, Vorstandsmitglied der GKL. „Der Direktvertrieb und die SAP-Einführung sind für uns ein Novum. Die Geschäftsführung und alle Mitarbeiter schauen mit dieser Entwicklung positiv in die Zukunft“.

Das Kundenmanagementsystem von arvato Systems unterstützt zum Starttermin im 1. Halbjahr 2015 primär den Losverkauf für das neue Lotterieangebot der GKL. Weitere Systemerweiterungen im Bereich Marketing und Kampagnenmanagement sowie Reporting sind bereits geplant. Die weitere Betriebsunterstützung und Weiterentwicklung des Systems ist bereits von der GKL ¬– ab dem Starttermin – für die nächsten vier Jahre bei arvato Systems beauftragt worden.

Über die GKL:
Die GKL Gemeinsame Klassenlotterie der Länder (GKL), eine Anstalt
öffentlichen Rechts mit Sitz in Hamburg und München, ist die Staatslotterie aller deutschen Länder. Die GKL veranstaltet die bisher von der NKL Nordwestdeutschen Klassenlotterie (NKL) und der SKL Süddeutschen Klassenlotterie (SKL) angebotenen Glücksspiele und wird vertreten durch die Vorstände Jan Christiansen, Manfred Neidel, Dr. Gerhard Rombach und Günther Schneider. Der Vorstand der GKL verfügt insgesamt über 50 Jahre Lotterie-Managementerfahrung. www.gkl.org

Kontakt

Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
D-33333 Gütersloh
Marcus Metzner
arvato Systems
Chief Marketing Officer

Bilder

Social Media