1 KWp Aktion in Hallerndorf

900 Kwh erzeugt eine 1 KWp Anlage pro Jahr, genug um 30% Stromkosten zu sparen
(PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, ) Der Hallerndorfer Energieverein "Generation Erde e.V." führt eine 1 Kwp auf jedes Dach durch. Kleine PV-Anlagen sind preiswert, senken die Stromkosten und können sich über 20 Jahre mit 3, 4 oder sogar 5% rentieren. „1 kWp für jedes Hausdach“ ist ein Aktionsname für eine Sammelbestellung von PV-Anlagen. Durch die Aktion von möglichst vielen Anlagen soll der Einkaufspreis niedrig gehalten werden. Jeder kann selbstverständlich eine Anlage in der gewünschten Größe bestellen. Die Sammelbestellung soll über das langjährige Vereinsmitglied, die Firma iKratos, erfolgen. Es gibt eine Kalkulationstabelle für PV-Anlagen der Stiftung Warentest und ein Beispielangebot der Firma iKratos für eine kleine Anlage. Selbstverständlich muss Preis und Rendite individuell u.a. nach Dachausrichtung, Anlagengröße und Stromverbrauch berechnet werden.
Eine Photovoltaikanlage ist ebenfalls interessant für Nutzer von Elektrofahrrädern, Elektrorollern, und zukünftigen E-Fahrzeugen als Tankstelle.
Am 16.07.2014 werden die Firmen IBC-Solar und die Firma iKratos im Gasthaus Rittmayer in Hallerndorf über die Aktion „1 kWp für jedes Hausdach“ informieren. Der Hallerndorfer Bürgermeister, Torsten Gunselmann unterstützt die Aktion der Generation Erde mit einer Ansprache.

Kontakt

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
D-91367 Weißenohe bei Nürnberg
Willi Harhammer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media