Einladung zum Jahrespressegespräch der WEMAG AG

Am 11.07. stellt der Energieversorger WEMAG aktuelle Geschäftszahlen vor und präsentiert mit Tochterunternehmen Karabag Elektroauto die aktuelle Generation Elektrotransporter
(PresseBox) (Schwerin, ) Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Journalisten und Redaktionsteams,

als größtes kommunales Energieunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern setzt die WEMAG seit Jahren konsequent auf Strom aus regenerativen Energiequellen. Unter dem Motto „Gemeinsam packen wir die Energiewende“ werden kreativ neue Wege entwickelt, den Herausforderungen des Energiemarktes erfolgreich zu begegnen.


Anlässlich des Jahrespressegesprächs möchte die WEMAG die Geschäftszahlen für das Jahr 2013 und die aktuelle Geschäftsentwicklung der neuen Geschäftsfelder Energiespeicher und Elektromobilität vorstellen. Dazu begrüßen wir recht herzlich Maik Manthey von Linde eMotion.

Hintergrund: Im Strom- und Gasvertrieb konnte die WEMAG im hart umkämpften Markt die Kundenzahlen steigern. Die WEMAG übernimmt Verantwortung für die Region und setzt regional weiterhin auf eine intensive Zusammenarbeit mit Gemeinden. Neue Geschäftsfelder wurden erweitert - als europaweit einziges Energieunternehmen steigt die WEMAG 2014 erfolgreich in die Entwicklung und den Vertrieb mit Elektrofahrzeugen ein und baut gleichzeitig den europaweit größten kommerziell genutzten Batteriespeicher.

Sie möchten mehr wissen über die Entwicklung der WEMAG? Wir laden Sie herzlich ein zum

WEMAG Jahrespressegespräch 2014
11.07.2014, Einlass ab 10.30 Uhr, Beginn 11 Uhr
WEMAG Hauptverwaltung, Haus C
Obotritenring 40, 19053 Schwerin

Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir Ihnen auch die aktuellen Entwicklungen unseres Tochterunternehmens Karabag Elektroauto präsentieren. Elektroauto-Pionier Sirri Karabag wird in diesem Zusammenhang gern für Fragen zur Verfügung stehen. Weitere Informationen und einen Programmablauf sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter http://www.otseinladung.de/...

Bei Fragen melden Sie sich gern bei uns. Wir freuen uns auf Sie. Bis dahin.

Kontakt

WEMAG AG
Obotritenring 40
D-19053 Schwerin
Jost Broichmann
WEMAG AG
Pressesprecher
Social Media