MEP Werke fördern Jugendfußball in Dornach

(PresseBox) (München, ) Nachhaltigkeit ist für die MEP Werke nicht nur eine Frage für die Energieerzeugung. Deshalb sponsern die MEP Werke das, mit 145 Mannschaften besetzte, Jugendfußballturnier des SV Dornach vom 11.07. - 13.07.2014 und starten so ein langfristig angelegtes Engagement im Jugendsport.

Soziales Engagement war für Firmengründer Konstantin Strasser immer ein Bestandteil seiner unternehmerischen Verpflichtung. Neben der Stiftung seiner Frau Thi Loan Strasser, der Strasser Fundation, fördert das Unternehmen nun auch die Fußball-Jugendabteilung des SV Dornach.

Den, nach dem Hauptsponsor benannten, MEP Werke CUP 2014 unterstützten die MEP Werke vor Ort und veranstalten dabei auch eine Tombola, bei der verschiedene attraktive Preise ausgelobt sind. Darüber hinaus können sich einige Teams über neue Trikots mit dem MEP Werke Logo freuen. Beim MEP Werke CUP 2014 handelt es sich um das 13. internationale Jugendfußball Turnier des SV Dornach, eines der größten Jugendfußball Turniere im Süddeutschen Raum.

Geschäftsführer Konstantin Strasser zum Engagement beim SV Dornach: "Sport ist für die Gesellschaft und vor allem für die Jugend in vieler Hinsicht sehr wichtig. Als Unternehmer und als Vater von vier Kindern, sehe ich es als meine Aufgabe und die der MEP Werke an, die ehrenamtliche Arbeit für den Jugendsport zu unterstützen. Beim SV Dornach arbeiten ehrenamtliche Betreuer und Helfer in ihrer Freizeit hart, um tolle Events wie das alljährliche Jugendfußballturnier zu ermöglichen. Dies wollen wir mit einem langfristigen Engagement unterstützen und freuen uns sehr dem SV Dornach in Zukunft als Sponsor zur Verfügung zu stehen."

Jugendleiter Marco Principato über den neu gewonnenen Sponsor: "Es freut uns sehr, mit den MEP Werken einen starken Partner für den Dornacher Jugendfußball gewonnen zu haben. In den gemeinsamen Gesprächen hat sich sehr schnell herausgestellt, dass sich die MEP Werke über unser Fußballturnier hinaus langfristig engagieren wollen. Mit ca. 5.000 erwarteten Gästen, freuen wir uns auf das Highlight des Dornacher Sportjahres und dürfen uns an dieser Stelle schon einmal bei den MEP Werken für das tolle und langfristig angelegte Engagement bedanken."

Kontakt

MEP Werke GmbH
Mies-van-der-Rohe-Str. 6
D-80807 München
Mark Weisbrod
Marketing
Leiter New Media & PR
Social Media