cloud world und CloudCoach.de bringen gemeinsam TCO-Rechner für Cloud-Anwendungen heraus

Online-Tool hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen, ihr Kostensparpotenzial bei Wechsel in die Cloud zu ermitteln
(PresseBox) (Pfäffikon, ) Dass Cloud-Anwendungen für kleine und mittelständische Unternehmen eine immer profitablere und flexiblere Lösung zu lokalen Infrastrukturen und Software anbieten, wissen mittlerweile die meisten, doch ob sie auch spezifisch für das eigene Unternehmen eben diese Vorteile ermöglichen, das lässt sich besonders bei der großen Auswahl an Anbietern und Services nur schwer voraussagen. Besonders die Frage, ob sich die Einsparungen lohnen, kann daher oft erst nach einer ausgiebigen, zeitintensiven Recherche beantwortet werden.

Der TCO-Rechner, der von CloudCoach.de in Kooperation mit cloud world entwickelt wurde, hilft dabei, einen groben Überblick über potenzielle Einsparungen zu bieten, indem er die Gesamtbetriebskosten sowohl einer internen als auch einer externen IT-Infrastruktur errechnet und vergleicht.

So können Unternehmen mit bis zu 100 PC-Arbeitsplätzen mittels eines kurzen Online-Fragebogens innerhalb weniger Minuten und kostenfrei herausfinden, ob tatsächlich Einsparungen mit dem richtigen Cloud-Modell möglich sind. Dazu gibt man einfach einige Informationen zum Unternehmen, der IT-Infrastruktur und den Wünschen an die IT-Anwendungen in den TCO-Rechner und erfährt unmittelbar in einer Übersicht, wie eine etwaige Einsparung aussehen kann.

Im Anschluss an die Kostenabschätzung bietet CloudCoach.de besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eine gezielte Beratung für den Weg heraus aus der On-Premise-Welt und eine zielgenauen Blick auf die zielgenauen Einsparungsmöglichkeiten an und hilft ganz praktisch, Unternehmen technisch und auch fachlich in die Cloud zu bringen.

Hier gehts zum TCO-Rechner auf cloud.de.

Kontakt

cloud world ag
Chaltenbodenstrasse 16
CH-8834 Schindellegi
Sabine Kirchem
Senior Manager Corporate Communication
Social Media