Die All Service Sicherheitsdienste GmbH unterstützt die DKMS

Alle 16 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs / Darunter viele Kinder und Jugendliche / Die All Service Sicherheitsdienste GmbH unterstützt die DKMS um Leben zu retten und gemeinsam gegen Blutkrebs zu kämpfen
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Nur ein Drittel der Patienten findet innerhalb der Familie einen geeigneten Spender. Der Großteil benötigt einen nicht verwandten Spender. Deshalb hilft die All Service Sicherheitsdienste GmbH bei der Suche und motiviert alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich bei DKMS zu registrieren.

Alle Alarm- und Revierfahrzeuge der All Service Sicherheitsdienste GmbH wurden bundesweit mit Informationsplakaten ausgestattet.

"Wir möchten die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema lenken, das uns alle angeht." sagt Peter Haller, Geschäftsführender Gesellschafter der All Service Sicherheitsdienste GmbH.

Grundsätzlich kann sich jeder, der in Deutschland lebt, zwischen 18 und 55 Jahre alt und gesund ist, registrieren.

Die All Service Sicherheitsdienste GmbH plant in Zukunft noch weitere Aktionen zusammen mit der DKMS. Lassen auch Sie sich registrieren. Vielleicht werden Sie dann bald zum Lebensretter!

Weitere Informationen finden Sie unter www.dkms.de.

Kontakt

All Service Sicherheitsdienste GmbH
Karl-von-Drais-Str. 16-18
D-60435 Frankfurt am Main
Julia Langer
Marketing/Vertrieb
Marketing- und Vertriebsassistentin
Social Media