Ein Jahr neue Busreifengeneration - Continental setzt Maßstäbe

Conti Coach HA3 (PresseBox) (Hannover, ) .
- Seit einem Jahr im Markt
- Besonders gefragt bei Einsätzen im Fernreise- und Regionalverkehr
- Neue Reifengeneration von Endkunden gelobt


Die vor gut 12 Monaten eingeführten Continental Busreifen der dritten Generation setzen seit ihrer Markteinführung neue Maßstäbe. Jedes Segment für sich - Conti Coach, Conti CityPlus oder Conti Urban - erfüllt nicht nur die Anforderungen an moderne Busreifen, sondern übertrifft in der Kundenbewertung alle bislang bekannten Leistungsmerkmale von Premium-Busreifen.

In diesen Tagen blickt der deutsche Continental Vertrieb auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. "Wir haben mit der Reifengeneration 3 Produkte, die bei unseren Kunden sehr gut ankommen", erklärt Hans Jörg Hirtz, Continental Vertriebsleiter Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland. "Die durchweg positive Resonanz auf unsere Busreifen zeigt uns, dass wir mit unserem kundenorientierten Lösungsansatz und der speziell auf den Personenverkehr optimierten Produktlinie genau richtig liegen. Unsere Kunden suchen den Dialog mit uns und rüsten auf die neuen Busreifen um", so Hirtz. Damit haben wir uns eine starke Marktposition geschaffen, die wir weiter ausbauen werden.

Durch die hohe Akzeptanz bei Alt- und Neukunden nehmen die neuen Continental Busreifen eine hervorragende Position im Wettbewerb ein. Erfreut erläutert Dr. Marko Multhaupt, Leiter Vertrieb und Marketing Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland, Österreich und Schweiz: "Die Nachfrage nach den neuen Reifen Conti CityPlus und Conti Coach in den Segmenten Regionalverkehr und Fernreisen ist erfreulich hoch. Die Endkunden honorieren die spezielle Ausrichtung der Reifen auf das Busgeschäft und finden die neue Nomenklatur gut, die eine Trennung zwischen Lkw- und Bus-Reifen sowie eine Aufteilung in Linien-, Fernreise- und erstmalig in Regional-Verkehrsreifen vorsieht. Und sie sind alle begeistert von den Fahreigenschaften ihrer neuen Conti-Busreifen", fügt er hinzu.

Die drei neuen, einsatzspezifisch konstruierten Reifenbaureihen Conti Coach, Conti CityPlus und Conti Urban sind somit zum Synonym für Komfort, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit geworden. Sie entsprechen in hohem Maße den Anforderungen des Marktes nach moderner Busreifentechnik. Darüber hinaus wurde die Tragfähigkeit der Continental Busreifen bereits an die von der EU-Kommission vorgeschlagene Änderung des Maximalgewichts von zweiachsigen Fahrzeugen für den Personentransport angepasst. Gemäß Vorschlag zeichnet sich innerhalb der EU eine Änderung der erlaubten maximalen Achslast von 7,5 Tonnen vorne und 11,5 Tonnen auf der Antriebsachse ab.

Conti Coach HA3

...ist inzwischen ein sehr gefragter Reifen im Fernreiseverkehr. Dieser Reifen zeichnet sich besonders durch hohe Wirtschaftlichkeit aus. Als Rundumbereifung gewährleistet der Conti Coach HA3 gute Längs- und Querhaftung, Spurtreue und Lenkpräzision. Die Lamellentechnologie garantiert ein exzellentes Nasshandling über die gesamte Reifenlebensdauer.

Conti CityPlus HA3

...ist ein speziell für den Regionalverkehrseinsatz entwickelter Reifen. Der Conti CityPlus HA3 hat seit dem Tag der Einführung eine Top-Position im Markt für sich erobern können. Als Reifen für jede Achsposition zeichnet er sich durch hervorragende Handlings- und Nasshaftungseigenschaften über die gesamte Reifenlebensdauer, sehr gute Kilometerleistung und gleichmäßigen Abrieb aus.

Conti Urban HA3

...ist der Spezialist für den anspruchsvollen Linienverkehr. Tagtäglich stellt der Conti Urban HA3 seine hohe Robustheit und seine enorme Laufleistung unter Beweis. Auch dieser Reifen ist für die Rundumbereifung entwickelt worden. Besondere Auszeichnung: Eine verstärkte Seitenwand gegen Bordsteinkantenverletzungen und eine gegenüber seinem Vorgänger um bis zu 20 Prozent höhere Kilometerleistung.

Inzwischen ist auch für diese Reifenfamilie der Continental Spritsparwettbewerb Beat-the-Best angelaufen. Die ersten Ergebnisse verdeutlichen besonders im Personennahverkehr eine enorme Laufleistungsverbesserung und im Einsatz im Fernreiseverkehr neben der hohen Laufleistung auch noch eine deutliche Kraftstoffeinsparung.

Kontakt

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttner Straße 25
D-30165 Hannover
Annette Rojas
Ersatzgeschäft D LKW-Reifen, Continental AG
Manager Presse und Event

Bilder

Social Media