Neues 60 Watt Leiterplattennetzteil kompakt, stark und universell einsetzbar von M+R Multitronik GmbH

Leiterplattennetzteil ACS60M für industrielle und medizinische Applikationen
ACS60M-kompakt, effizient + vielseitig (PresseBox) (Lübeck, ) Die M+R Multitronik aus Lübeck führt ein neues Produkt ein: Die ACS60M-Serie (Open Frame), ein Schaltnetzteil mit kleiner Bauform bei sehr guter Effizienz.

Ein 60 Watt Open Frame Schaltnetzteil, dass bei einer sehr kleinen Bauform von lediglich 2x4 Inch und einer Höhe kleiner 1U einen erstaunlichen Wirkungsgrad von bis zu 90% liefert. Durch die sehr kleine Bauform ist die ACS60M-Serie für medizinische wie auch industrielle Anwendungen prädestiniert.

Bei einer universellen Eingangsspannung von 90 bis 264 VAC bietet die ACS60M Serie Ausgangsspannungen von 5 VDC bis 48 VDC. Die Genauigkeit der Ausgangsspannung liegt dabei bei +- 1% bei Volllast. Durch den sehr geringen Energieverbrauch im Leerlauf von kleiner 0,5 Watt ist die Einhaltung der aktuellen Normen, Ökodesign-Richtlinie und CE-Vorschriften sichergestellt. Natürlich entspricht das Schaltnetzteil auch den Normen EN55011 und EN55022 Class B und erfüllt darüber hinaus auch alle Anforderungen der 2MOPP (Means Of Patient Protection) für medizinische Anwendungen. Eine kontinuierliche Kurzschlussüberwachung und -festigkeit runden dieses kleine Kraftpaket von M+R Multitronik ab.

Damit stehen für die ACS60M-Serie von M+R Multitronik vielfältige industrielle Einsatzmöglichkeiten offen. Und natürlich ist durch das Erfüllen der 2MOPP Kriterien auch der Raum für medizinische Anwendungen mit Patientenkontakt geöffnet. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Entwicklung bei der M+R Multitronik ist wieder einmal ein Open Frame Schaltnetzteil entstanden, das sich am Nutzen der Anwender orientiert und damit die Bedürfnisse des Marktes trifft.

Kontakt

M+R Multitronik GmbH
Grootkoppel 16
D-23858 Reinfeld
Nicole Hauschild
M + R Multitronik GmbH
Marketingleiterin

Bilder

Social Media