Realistische Unternehmensbewertung von IT-Unternehmen

Gängige Unternehmensbewertungsmethoden passen meist nicht auf die IT-Branche
(PresseBox) (Frankfurt, ) Die Bewertung von IT-Unternehmen unterscheidet sich in vielen Punkten von der Unternehmensbewertung anderer Branchen.

So ist z.B. in der Regel ist das Anlagevermögen von IT-Unternehmen gering im Vergleich zu anderen produzierenden Unternehmen. Die Werte eines IT-Unternehmen manifestieren sich in anderen Positionen wie:
  • Wartungsverträge (%-tual v. Umsatz, %-Satz vom Lizenzpreis, etc.)
  • Umsatzarten (Wartung, Lizenz, Schulungen, Consulting, u.s.w.)
  • Vertriebswege (direkt, strategische Partner, Distributoren, etc.)
  • Eingesetzte Softwareentwicklungsmethoden (Wasserfall, agil, etc.)
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen (bereinigtes EBIT, Umsatz, Wachstum, etc.)
  • Fähigkeiten/Ausbildung der Mitarbeiter
  • Verwendete Softwareentwicklungstools (.NET, Java, etc.)
  • Zu welcher Softwaregeneration zählt die Anwendung (Client/Server, SaaS, Cloud, etc.)
  • Forecastsystem der Vertriebler
und vieles mehr.

Für IT-Unternehmer ist es wichtig, sich zu gegenwärtigen, dass diese Kriterien zum Zeitpunkt der Bewertung herangezogen werden.

"Sinnvoll und wertsteigernd ist es sich frühzeitig, um eine gezielte Wertsteigerung zu kümmern und im IT-Unternehmen umzusetzen", so Dipl. Kfm. Andreas Barthel der Geschäftsführer der connexxa Services Europe Ltd. einer Beratungsgesellschaft die sich auf IT-Unternehmen spezialisiert hat.

Um diesen Prozess in Gang zu bringen bietet es sich an auf einem offenen Spezialseminar für IT-Unternehmer sich über die Bewertungskriterien von IT-Unternehmen zu informieren. Das von der Initiative Mittelstand 2012 prämierte Spezialseminar findet am 29.8. in Frankfurt, am 30.9. in München und am 23.10. in Wien statt.

IT-Unternehmer die sich entschließen für den Veränderungsprozeß, Hilfe von außen in Anspruch zu nehmen, können das IT-Unternehmer Coaching buchen, in dem IT- Unternehmer in 6 - 2-tägigen Workshops das Veränderungspotential erkennen und umsetzen können. Im Anschluß an das Coaching werden kundenindividuell Workshops und regelmäßige Telefoncoachings abgehalten, damit die Umsetzung auch garantiert klappt.
Social Media